Abo
  • Services:
Anzeige
Leuchtende Städte in Elite Dangerous
Leuchtende Städte in Elite Dangerous (Bild: Frontier Development)

Frontier Development: Leuchtende Städte in Elite Dangerous

Leuchtende Städte in Elite Dangerous
Leuchtende Städte in Elite Dangerous (Bild: Frontier Development)

Das erste große Update für Elite Dangerous bringt neben deutscher Sprache und den Zielen für die ganze Community auch grafische Verbesserungen.

Anzeige

Das britische Entwicklerstudio Frontier Development hat das rund 2,5 GByte große Update 1.1 für sein Weltraumspiel Elite Dangerous veröffentlicht. Wichtigste Neuerung sind die Community Goals, bei denen sich die gesamte Spielerschaft zusammentun kann, um besonders große Ziele zu erreichen - etwa riesige Schiffe zu bauen und die Grenzen des von Menschen kontrollierten Teils der Galaxis zu erweitern. Der gemeinsame Bau von Raumhäfen gibt den Spielern zudem eine Landemöglichkeit bei ihren Erkundungsflügen in unbekannte Weiten.

Version 1.1 erweitert die Routenplanung auf 1.000 Lichtjahre und verbessert das Aussehen von Planeten. Die sonnenabgewandten Seiten von bewohnten Himmelskörpern werden jetzt von den Lichtern der Städte erleuchtet. Wolken in der Atmosphäre von Gasgiganten haben mehr Struktur.

Das Update erweitert das Spiel außerdem um deutsche, französische und russische Sprache. Laut den Entwicklern wird es den Fortschritt in der Handlung über die Nachrichten im Ingame-Newsfeed gleichzeitig mit der englischen Version geben.

Elite Dangerous 1.2 ist für Anfang März 2015 geplant. Das Update konzentriert sich auf Multiplayerinhalte, etwa neue Gruppenfunktionen und das Auffinden von Freunden in den Weiten der Elite Galaxie. Damit setzt Frontier sukzessive seinen Plan um, sein Weltraumspiel nach und nach zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz für Eve Online zu machen.


eye home zur Startseite
CrazY0800 21. Okt 2015

Da stimme ich dir zu, das Spiel ist der absolute Hammer. Man muss zawr die Steuerung...

theWhip 12. Feb 2015

Dann hätte man vllt. den Leuten sagen sollen wir machen eine weitere Kopie von Elite...

theWhip 12. Feb 2015

Wo kann man sich denn Zusammentun, in den Gruppen.... Online Mode kannste spielen aber...

theWhip 12. Feb 2015

Noch nicht, aber was sollen Planetenlandungen wirklich bringen, noch mehr grinden nach...

Hotohori 12. Feb 2015

Das Problem ist nur, dass für die Werbung selbst meist nicht der Seitenbetreiber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Comline AG, Dortmund
  2. Continental AG, Eschborn, Regensburg
  3. Daimler AG, Hamburg
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

  1. Re: Habe den Store deinstalliert

    raskani | 23:00

  2. Re: Dass die Luft in den Städten nicht besser wird...

    atikalz | 22:58

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    johnDOE123 | 22:49

  4. Re: Ich habe einen Ping von 8ms zu Google

    bombinho | 22:47

  5. Immer diese Clowns wenn man nach einem Geschenk...

    SzSch | 22:46


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel