Abo
  • IT-Karriere:

Frogger & Co: Archive.org bringt alte Apple-II-Spiele in den Browser

Pac-Man, Frogger und Maniac Mansion: Die Apple-II-Bibliothek von Archive.org ist inzwischen auf über 500 klassische Spiele und sonstige Programme angewachsen. Sie lassen sich per Emulator direkt im Browser ausführen.

Artikel veröffentlicht am , /dpa
Muppetville
Muppetville (Bild: Archive.org)

Das Spielearchiv der Webseite Archive.org bietet nun auch mehr als 500 Spiele und Anwendungen des legendären Apple-II-Computers. Klassiker wie Frogger, The Quarter Mile, Pac-Man und Arkanoid sind über eine Emulationssoftware kostenlos im Browser spielbar. Der Apple II war das zweite von Steve Wozniak und Steve Jobs entwickelte Computermodell. Er wurde von April 1977 an verkauft.

Stellenmarkt
  1. Allgeier Experts Pro GmbH, Essen
  2. Spark Radiance GmbH, Inning am Ammersee

Die Macher des Internet Archive auf Archive.org haben sich der Sammlung und Archivierung alter Software verschrieben. Unter anderem zeichnen sie alte Webseiten auf oder sammeln - harmlos gemachte - Viren und Malware aus der Frühzeit der PC-Entwicklung.

Anfang 2015 hat Achrive.org rund 2.400 MS-DOS-Games online gestellt, die ebenfalls direkt im Browser spielbar sind, etwa Commander Keen 4 von id Software und die Textadventures Spellcasting 101 und 301. Ein paar Monate davor wurden rund 900 Spielhallenklassiker in der Bibliothek veröffentlicht, etwa Qbert und Zzyzzyxx.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€

mmarcel 09. Mär 2016

Archive.org halte ich mal wirklich für sinnvoll und "spendenswert".

flasherle 09. Mär 2016

okay, funktioniert aber wohl net mit allen, und bei den dos spielen wohl mit keinem...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

    •  /