Abo
  • Services:
Anzeige
Fritzfon C4
Fritzfon C4 (Bild: AVM)

Fritzfon C4 Neues Dect-Telefon von AVM

AVM bringt mit dem Fritzfon C4 ein neues Dect-Telefon auf den Markt, das AVMs Portfolio nach oben erweitert. Es unterstützt HD-Telefonie, hat eine Full-Duplex-Freisprech-Funktion und verfügt über ein Farbdisplay sowie einen Bewegungs- und Helligkeitssensor.

Anzeige

AVMs Fritz!Fon C4 ist ein Dect-Telefon mit integriertem Mediaplayer, mit dem sich auf einem Mediaserver gespeicherte Musik auf UPnP-fähigen Geräten abspielen lässt. Es kann zudem genutzt werden, um AVMs Steckdose von Fritz!Dect 200 oder Fritz!Powerline 546E fernzusteuern.

Das C4 verfügt über ein Display mit 240 x 320 Pixeln und 262.000 Farben sowie eine beleuchtete Tastatur. Als Telefon unterstützt es übliche Komfortfunktionen wie Kurzwahl, Rufumleitung, Dreierkonferenz, Weckruf oder Babyfon. Anwender können dem Telefon verschiedene Klingeltöne zuweisen sowie Musiktitel im Mediaplayer als Klingelton verwenden. Im Zusammenspiel mit einer Fritzbox bietet es mehrere digitale Anrufbeantworter, eine Anrufliste und Telefonbücher einschließlich Onlinekontakten mit bis zu 300 Einträgen.

Bei aktiviertem Dect-Eco-Mode schalten Basisstation und Telefon im Bereitschaftszustand den Dect-Funk vollständig ab. In Kombination mit einem Helligkeitssensor, der die Beleuchtung von Display und Tastatur je nach Umgebungslicht anpasst, sollen so Akkulaufzeiten von bis zu sechs Tagen erreicht werden. Ein integrierter Bewegungssensor weckt das Telefon aus dem Standby, sobald der Nutzer es in die Hand nimmt. Sämtliche Verbindungen sind standardmäßig verschlüsselt.

AVMs Fritzfon C4 ist ab sofort für 79 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
Skaarah 30. Dez 2013

Das ist schon richtig, aber ich kann ihn verstehen. Ich habe mir ein Gigaset SL910...

Berner Rösti 17. Dez 2013

Schon mal auf den Preis geschaut? Also zumindest ich würde mir nicht noch ein...

Berner Rösti 17. Dez 2013

Gut, dass sie bei dem Gerät wieder den Anschluss für ein Headset drin haben. Das hatte...

Berner Rösti 17. Dez 2013

Also das wundert mich gerade. Ich hab das MT-F auch und kann damit ausgesprochen gut...

Tuxraxer007 17. Dez 2013

Also mein AVM MT-F hält mit dem LiIonen Akku locker 1 Woche und länger durch und ich habe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS | Bremen, Bremen
  3. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim
  4. Scandio GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€
  2. 719,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 773€)

Folgen Sie uns
       


  1. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  2. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  3. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  4. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig

  5. The Legend of Zelda (1986 und 1995)

    Ein Abenteuer-Fundament für die Ewigkeit

  6. Mehr Möbel als Gadget

    Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  7. Der Herr der Ringe

    Schatten des Krieges in Mittelerde angekündigt

  8. Konzeptfahrzeug

    Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern

  9. Später Lesen

    Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket

  10. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. Digitale Assistenten Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft
  2. Xperia XA1 und XA1 Ultra Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro
  3. Alcatel A5 LED im Hands on Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Re: Mehrere Betriebssysteme...

    Berner Rösti | 11:12

  2. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    tha_specializt | 11:12

  3. Re: 5G teurer als FTTH?

    Reci | 11:10

  4. Re: Interplanetare Flüge?

    Desertdelphin | 11:10

  5. Re: Dualer Student

    der_wahre_hannes | 11:10


  1. 10:30

  2. 10:05

  3. 10:00

  4. 09:54

  5. 09:15

  6. 08:03

  7. 07:54

  8. 07:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel