Abo
  • Services:
Anzeige
Technik bei Unitymedia
Technik bei Unitymedia (Bild: Unitymedia)

Frequenzbelegung: Unitymedia prüft Entschädigung für Kunden

Technik bei Unitymedia
Technik bei Unitymedia (Bild: Unitymedia)

Zwei Sendersuchläufe, Privatsender verschwunden und entnervte Kunden, die den Fernsehtechniker riefen - jetzt stellt Unitymedia eine Wiedergutmachung in Aussicht. Die anderen Bundesländer werden später umgestellt.

Nach der technischen Panne durch die neue Frequenzbelegung stellt Unitymedia eine Lösung in Aussicht. "Wir prüfen aktuell, wie wir die betroffenen Kunden entschädigen können", sagte Unternehmenssprecher Helge Buchheister Golem.de. Dies gelte auch für Kunden, die einen Fernsehtechniker bestellt hätten, um die Probleme zu lösen, sagte Gudrun Scharler, Chief Operations Officer bei Unitymedia, der Rheinischen Post.

Anzeige

Nach den Pannen am 29. August 2017 bei der Sender-Neuordnung in Nordrhein-Westfalen mussten alle Nutzer den Suchlauf wiederholen. Privatsender in SD-Qualität wurden als verschlüsselt angezeigt oder waren gar nicht zu empfangen. Die Störung betraf RTL, Sat1, Prosieben, Vox, RTL2, Kabel Eins, Super RTL, N-TV, Prosieben Maxx und Sixx. Betroffen waren rund 70.000 Haushalte, das sind rund zwei Prozent der insgesamt 3,5 Millionen TV-Kunden des Konzerns in Nordrhein-Westfalen. Am 1. September wurde dann der zweite Suchlauf angesetzt.

Neuer Termin für weitere Umstellung

Unitymedia hatte nach der Analogabschaltung die Senderlisten geändert. Ziel war, die Frequenzbelegung so zu verschieben, dass Platz für neue HD-Sender und Internet mit hohen Datenraten nutzbar wird. So sollen digitale TV-Programme auf niedrigere Frequenzbereiche kommen, wo zuvor analoge Fernsehprogramme waren. Die Docsis-Kanäle für die Datenübertragung wurden in einen höheren Frequenzbereich verschoben.

Die Neusortierung der TV-Sendeplätze in Hessen und Baden-Württemberg ist für beide Bundesländer für die Nacht vom 11. auf den 12. September 2017 vorgesehen.


eye home zur Startseite
mannzi 05. Sep 2017

Warum sollten denn die Eigentümer auf gut Glück alle Jahre neue Strippen ziehen, wenn es...

Themenstart

Tuxraxer007 05. Sep 2017

Die Senderplätzen haben sich schon geändert, aber die Favoriten werden automatisch...

Themenstart

DerDy 04. Sep 2017

Ich glaube die Motivation für die Verschlüsselung kommt nicht von den Kabelanbietern...

Themenstart

Cerb 04. Sep 2017

Bei mir waren es 8 Fernseher im Bekanntenkreis / ältere Nachbarschaft. Ich war immer froh...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  2. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)
  4. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Berlin (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. jetzt bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: Interessant [...] ist immer die Kapazität des...

    nightmar17 | 01:36

  2. Re: Das heißt H2/2018 gibt es Ryzen dann mit 4,4 Ghz

    ELKINATOR | 01:35

  3. Re: Kann von Tuxedo nur abraten

    BLi8819 | 01:32

  4. Re: Der starke Kleber

    ArcherV | 01:31

  5. Re: Wozu?

    plutoniumsulfat | 01:25


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel