Abo
  • Services:

Freier Flash Player: Gnash 0.8.10 verbessert Qt4-Oberfläche

Das aktuelle Gnash 0.8.10 bringt eine überarbeitete Unterstützung für seine Qt4-Oberfläche mit. Außerdem wurden einige Fehler korrigiert. Gnash ist eine Open-Source-Variante des Flash Player von Adobe.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Gnash-Player 0.8.10 ist erschienen.
Der Gnash-Player 0.8.10 ist erschienen. (Bild: Gnash)

Gnash 0.8.10 enthält in erster Linie Fehlerkorrekturen, aber auch einige neue Funktionen. In der Qt4-basierten Benutzeroberfläche lässt sich mit einem Scrollrad navigieren. Außerdem kann die Zwischenablage genutzt und die Bildschirmauflösung angepasst werden. Künftig rendert Gnash Vektorgrafiken nach dem OpenVG-Standard. Gnash 0.8.10 erstellt Thumbnails von SWF-Dateien, die sich unter Gnome 2.x auch konfigurieren lassen.

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  2. Robert Bosch GmbH, Berlin

Die Unterstützung für Eingabegeräte, die Touchscreeneingabe und die Benutzeroberfläche im Framebuffermodus wurden weiter optimiert. Über Gstreamer kann auch unkomprimierter Ton ausgegeben werden.

Sämtliche Änderungen haben die Entwickler in der Veröffentlichungsnachricht zusammengefasst.

Gnash 0.8.10 ist indes die erste Ausgabe seit 0.8.9 vor etwa zehn Monaten. Damals war es den Entwicklern erstmals gelungen, die Kompatibilität zu SWF 7 sowie Actionscript 2 und 3 zu vervollständigen. Die Free Software Foundation unterstützt die Entwicklung des Projekts, das auf Spenden angewiesen ist.

Gnash 0.8.10 steht unter der GPLv3 und im Quellcode zum Download bereit. Zudem stellen die Entwickler auch Binärpakete für Debian und Ubuntu sowie für Fedora und Olpc-X0 in speziellen Repositories zur Verfügung. Für Windows gibt es ebenfalls ein Binärpaket. Außer unter Linux und Windows soll Gnash auch unter BSD laufen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 399€
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

benji83 27. Feb 2012

Paßt scho. Fakt ist -das es nie schlecht ist wenn alte Software weiterhin lauffähig ist...

nille02 27. Feb 2012

Kommt diese auch mit DXVA1/2 klar?


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /