Freiburg: Vodafone bringt mehr Glasfaser in das Kabelnetz

Vodafone überbaut in Freiburg viele Kilometer Kabelnetz mit Glasfaser.

Artikel veröffentlicht am ,
Neuer Verteilerkasten an der Straße
Neuer Verteilerkasten an der Straße (Bild: Vodafone Deutschland)

Vodafone wird in Freiburg im Breisgau für 21.000 Kabelhaushalte die Glasfaser näher an das Haus bringen. Das gab der Kabelnetzbetreiber am 24. Juni 2022 zusammen mit Freiburgs Oberbürgermeister Martin Horn bekannt. In Freiburg haben rund 93.000 Haushalte die Möglichkeit, das Kabelnetz für Internet, Telefonie und TV mit bis zu 1.000 MBit/s zu nutzen.

Stellenmarkt
  1. Geodatenmanager / Geodatenmanagerin und Administrator / Administratorin (m/w/d) im Bereich ... (m/w/d)
    Stadt Kempten (Allgäu), Kempten (Allgäu)
  2. Teamleiter SAP Sales & Service (m/w/x) - SAP SD/CS Teamleitung
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln
Detailsuche

Offenbar kann die Datenrate aber nicht überall garantiert werden. Deshalb muss Vodafone die Glasfaser näher zu den Häusern bringen. Auf den letzten Metern zum Gebäude setzt man den Kabelnetzstandard Docsis 3.1 ein.

Zugleich wird FTTB ausgebaut

Die Maßnahme umfasst nach den Angaben Tiefbauarbeiten auf einer Trassenlänge von rund 10 Kilometern sowie die Errichtung von 37 Glasfaserknotenpunkten mit einem Investitionsvolumen von 5 Millionen Euro. "Mit mehr Glasfaser für mehr Kapazität an jedem Anschluss. So stellen wir sicher, dass in den mit Kabel-Glasfaser versorgten Haushalten Freiburgs immer ausreichend Bandbreiten-Reserven zur Verfügung stehen", sagte Michael Jungwirth, neues Mitglied der Geschäftsleitung bei Vodafone Deutschland.

Zusätzlich schließt Vodafone die Gebäude des BVB Bauverein Breisgau mit 7.000 Wohneinheiten an Glasfaser an (FTTB - Fiber To The Building).

Golem Karrierewelt
  1. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    29.08.-01.09.2022, Virtuell
  2. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Um die Umweltschutzauflagen der Stadt Freiburg einhalten zu können, kommt beim Ausbau in den Stadtteilen Haßlach und Stadtmitte auch ein Saugbagger zum Einsatz, der die Erdarbeiten besonders schonend durchführen soll. Der Ausbau startet jetzt und wird im ersten Halbjahr 2023 abgeschlossen sein. "So gelingt uns der Schutz des Baumbestands und ein sensibler Umgang mit dem Boden und der Vegetation", sagte Peter Pfannenstiel von dem Technikdienstleister SPIE Deutschland.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk und Manchester United
Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche

Wenn Musk twittert, zittern die Anleger und nun auch Fußball-Fans. Wie sich der Milliardär endgültig ins Abseits bewegt und wie die Öffentlichkeit damit umgehen sollte.
Ein IMHO von Lennart Mühlenmeier

Elon Musk und Manchester United: Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche
Artikel
  1. Anti-Scalper: Amazon verkauft Playstation 5 nur noch mit Einladung
    Anti-Scalper
    Amazon verkauft Playstation 5 nur noch mit Einladung

    Prime ist nicht mehr nötig, aber dafür eine Einladung: Wegen anhaltender Lieferengpässe hat Amazon den Bestellvorgang bei der PS5 geändert.

  2. Shitexpress, Genesis, Anno 1800: Dienst gehackt, mit dem anonym Exkremente verschickt werden
    Shitexpress, Genesis, Anno 1800
    Dienst gehackt, mit dem anonym Exkremente verschickt werden

    Sonst noch was? Was am 17. August 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Post-Quanten-Kryptografie: Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer
    Post-Quanten-Kryptografie
    Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer

    Die US-Behörde NIST standardisiert neue Public-Key-Algorithmen - um vor zukünftigen Quantencomputern sicher zu sein.
    Eine Analyse von Hanno Böck

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar bei Amazon & Co. • MSI Geburtstags-Rabatte • Neuer Saturn-Flyer • Game of Thrones reduziert • MindStar (MSI RTX 3070 599€) • Günstig wie nie: MSI 32" WHD 175 Hz 549€, Zotac RTX 3080 12GB 829€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /