Abo
  • Services:
Anzeige
TV-Stick für DVB-T2
TV-Stick für DVB-T2 (Bild: Freenet TV)

Freenet TV: DVB-T2-Stick für Windows und MacOS ist da

TV-Stick für DVB-T2
TV-Stick für DVB-T2 (Bild: Freenet TV)

Mit dem alten terrestrischen Fernsehen ist es bald vorbei: DVB-T2 kommt im April 2017. Ein USB-Stick für Windows und MacOS soll den terrestrischen TV-Empfang indes weiter ermöglichen.

Kurz vor der Umschaltung auf DVB-T2 am 29. März 2017 ist ein USB-Stick für Nutzer von Windows und MacOS angekündigt worden. Der Stick soll den Empfang des terrestrischen Fernsehens weiterhin ermöglichen. Er kann sowohl das unverschlüsselte Signal der öffentlich-rechtlichen als auch das verschlüsselte Signal der privaten Sender anzeigen. Letzteres aber nur, wenn der Nutzer dafür bezahlt.

Anzeige

Der Stick soll am 23. März 2017 in den Handel kommen, also erst kurz vor Abschaltung des DVB-T-Signals. Er soll rund 60 Euro kosten, wird mit einer kleinen Antenne ausgeliefert und arbeitet mit USB 2.0.

Bis Ende Juni 2017 ist der Empfang auch von privaten Sendern noch kostenlos, danach sind dafür jährlich 69 Euro (5,75 Euro im Monat) zu bezahlen. Wer den Stick nutzen will, muss die Software von Freenet installieren und kann ihn online freischalten.

Voraussetzung ist Windows 7, 8, 8.1 oder 10 beziehungsweise Mac OS X 10.9. Der Rechner sollte mindestens über einen Intel Core i3 Prozessor mit 2,4 GHz verfügen. Nach der Aktivierung ist der portable Empfang für einen Monat kostenfrei. Das Handbuch (PDF) des Sticks steht schon zum Download bereit.

DVB-T2 startet Ende März 2017 in vielen Ballungsräumen: Bremen/Unterweser, Hamburg/Lübeck, Kiel, Rostock, Schwerin, Hannover/Braunschweig, Magdeburg, Berlin/Potsdam, Jena, Leipzig/Halle, Düsseldorf/Rhein/Ruhr, Köln/Bonn/Aachen, Rhein/Main, Saarbrücken, Baden-Baden, Stuttgart, Nürnberg und München/Südbayern sind für die erste Stufe des neuen Antennenfernsehens geplant. Bei DVB-T2 soll es rund 40 Fernsehprogramme überwiegend in HD in 1080p geben.


eye home zur Startseite
Der Held vom... 24. Mär 2017

Das wiederum wundert mich nicht. Selbst der stärkste Pentium M 780 (erschienen 2005...

thinksimple 24. Mär 2017

DVBT 2 startet am 27.April in manchen Gebieten. Bei uns erst Ende 2019 mit ÖR.

thinksimple 24. Mär 2017

Bei uns machen die auch schon Werbung ohne Ende mit Bildschirm bleibt dunkel und so...

nate 24. Mär 2017

Nicht unbedingt. Gerade die China-Sticks benutzen gerne Realtek, viele Sticks benutzen...

LinuxMcBook 24. Mär 2017

Dann skaliert dein Fernseher einfach sehr schlecht. Das 1080p per DVB-T2 ist auch nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  4. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: später werden wir gar keine eigenen Autos...

    azeu | 14:57

  2. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    devarni | 14:50

  3. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Prinzeumel | 14:49

  4. Re: Sinn

    Friedhelm | 14:42

  5. Re: "Terroranschlag"

    Ach | 14:37


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel