Patenschaften nicht nur für Festangestellte

IT-Impulse-Geschäftsführer Vallendar empfiehlt darüber hinaus, ähnlich wie beim Onboarding-Prozess von Festangestellten, eine Patenschaft für neue Freelancer. "Paten sollten nicht nur bei Fragen zum Arbeitsablauf Bescheid wissen, sondern auch nach Feierabend die Integration vorantreiben. Das kann beispielsweise durch ein Abendessen mit dem ganzen Team geschehen oder bei einem Teamevent." Hier unternähmen Auftraggeber vor allem bei Freelancern oft noch zu wenig.

Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer ITWO SITE (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke
  2. Informatiker*in oder Elektroingenieur*in (m/w/d) mit Spezialisierung im Bereich Data Science und KI-gestützte Softwareanwendungen
    Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart (IAT), Stuttgart
Detailsuche

Freelancer ihrerseits gelten oft als Spezialisten, die für die Lösung eines klar definierten Problems an Bord geholt werden. Diese vermeintliche fachliche Überlegenheit dürfen sie keinesfalls ausspielen, um den Teamspirit nicht zu gefährden. "Ihr habt vor meiner Zeit ja großen Mist gemacht." Ein solcher plakativer Vorwurf ans Team sei ein Kardinalfehler, sagt Vallendar und werde häufiger begangen als vermutet.

Gemeinsam gegen Scheinselbstständigkeit

Aus Sicht der Freiberufler ist übrigens die größte Herausforderung bei Projekten im Team nicht die Integration, sondern es sind die regulativen Anforderungen des Staates. "Die stetige Sorge um den Status der Scheinselbstständigkeit und der damit verbundene bürokratische Aufwand kann die Leistungsfähigkeit schmälern und dadurch das gesamte Team belasten", sagt Michaela Mellinger. Die Münchenerin ist selbst Freelancerin und berät IT-Firmen vor allem beim Change Management.

Tatsächlich bestätigen laut der IDG-Studie vier von fünf Freelancern, dass Auftraggeber Statusfeststellungsverfahren verlangen. Für Freelancer bedeutet das nicht nur die Erledigung bürokratischer Pflichten, es ist auch nicht ohne Risiko. Denn Auftraggeber können die vermeintlich freien Mitarbeiter auch in Regress nehmen, falls sich im Verfahren herausstellt, dass eine Scheinselbstständigkeit vorliegt.

Das Verfahren bei der Clearingstelle der Deutschen Rentenversicherung kann von den Freelancern selbst, aber auch von den Auftraggebern beantragt werden. "Hier sollten Chefs unterstützen, wenn sie eine langfristige Team-Zugehörigkeit des Freelancers anstreben", sagt Mellinger.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Kein Tribunal beim Bewerbungsgespräch
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Wettbewerb: EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen
    Wettbewerb
    EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen

    Die EU-Kommission lässt Google keine Pause: Als Nächstes soll das Werbegeschäft genau auf Wettbewerbseinschränkungen untersucht werden.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

scrumdideldu 27. Okt 2020

Oder die Artikel geben die Träume von Vermittlerbuden / Headhuntern / Auftraggebern...

scrumdideldu 27. Okt 2020

Alleine schon dass im Text an zahlreichen Stellen von "Mitarbeitern" geredet wird finde...

Oktavian 27. Okt 2020

Spannende Geschichte und spannende Frage. Ich arbeite bei einem Unternehmen, das...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /