Abo
  • Services:
Anzeige
MoVI M10
MoVI M10 (Bild: Freefly)

Freefly Steadycam-Ersatz MoVI M10 verfügbar

Die Freefly MōVI M10 ist eine motorisierte Halterung für DSLRs, die zum Filmen eingesetzt werden. Nun ist das Gerät, das eine erheblich teurere Steadycam ersetzen soll, nach monatelanger Wartedauer erhältlich.

Anzeige

Die MōVI M10 soll Bewegungen des Kameramanns mit Elektromotoren blitzschnell in drei Achsen ausgleichen. Das kann zwar eine Steadycam auch, doch diese Systeme sind nicht gerade leicht und schwer beherrschbar. Die Freefly MōVI M10 soll als Alternative dienen und hält die Kamera in einem Gestell fest. Das System wurde schon im April 2013 vorgestellt, doch dann passierte lange Zeit nichts. Nun ist das Gerät sofort verfügbar.

  • MoVI M10 (Bild: Freefly)
  • MoVI M10 (Bild: Freefly)
  • MoVI M10 (Bild: Freefly)
MoVI M10 (Bild: Freefly)

Mit Hilfe von Lage- und Beschleunigungssensoren, die in das Gerät eingebaut sind, werden Bewegungen erkannt und mit den bürstenlosen Direktantriebsmotoren ausgeglichen, so dass die Kamera stets waagerecht stehen soll. Mit 1,6 kg ist die Halterung vergleichsweise leicht. Dazu kommt allerdings noch das Gewicht der Kamera samt Objektiv. Die Nutzlast darf maximal 5,4 kg schwer sein. So können auch Kameras wie die Red Epik, die Canon 5D oder die Blackmagic Cinema verwendet werden.

Die Plattform kann von einem einzelnen Kameramann oder von zwei Personen bedient werden. Der Helfer bedient die Konstruktion mit einer Fernbedienung. Auch eine schnurlose Steuerung ist möglich.

Im Lieferumgang des Freefly MōVI M10 sind ein Funksystem, Akkus und ein Ladegerät enthalten. In dieser Minimalausstattung kostet das System rund 15.000 US-Dollar.


eye home zur Startseite
DF 13. Dez 2013

Siehe: - BeSteady One für ca. 3000 ¤ (http://www.kopterworx.com/vmchk/BeSteady/BeSteady...

S-Talker 13. Dez 2013

Sehe ich nicht. Das Dings trägt sich ja nicht allein. Der Followfocus geht auch nicht...

gs2 13. Dez 2013

Man spart sich also die Ausbidlungskosten des Kameramanns (Steadycam = 1 Jahr Ausbidlung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SGH Service GmbH, Hildesheim
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. energy & meteo systems GmbH, Oldenburg
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)
  3. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Verfügbarkeit Razer Blade Stealth

    menecken | 21:34

  2. Re: Markenanmutung

    Arkarit | 21:32

  3. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Lord Gamma | 21:32

  4. Re: Far Cry 5 wird wohl der Grund sein

    eXXogene | 21:30

  5. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    Keridalspidialose | 21:30


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel