Abo
  • Services:
Anzeige
Skype-Gründer Niklas Zennström
Skype-Gründer Niklas Zennström (Bild: Johannes Simon/Getty Images)

Freedompop: Kostenloses mobiles Internet vom Skype-Gründer

Skype-Gründer Niklas Zennström
Skype-Gründer Niklas Zennström (Bild: Johannes Simon/Getty Images)

Noch in diesem Jahr soll das von Skype-Gründer Niklas Zennström finanzierte Unternehmen Freedompop an den Start gehen und kostenloses mobiles Internet zur Verfügung stellen. Sein größtes Problem konnte Freedompop jetzt lösen.

Freedompop soll in den USA kostenloses mobiles Internet zur Verfügung stellen, finanziert über Gebühren für Vielnutzer. Dazu wollte Freedompop eigentlich das Netz des US-Unternehmens Lightsquared nutzen, das im Laufe des Jahres 2012 starten sollte, bisher von FCC wegen Störungen von GPS aber keine Betriebserlaubnis erhalten hat.

Anzeige

Daher hat sich Freedompop nun einen neuen Partner gesucht, den US-Mobilfunkanbieter Clearwire. Anders als Lightsquared ist Clearwire bereits aktiv, so dass Freedompop auf ein bestehendes und funktionierendes Mobilfunknetz zurückgreifen kann. Dafür zahlt Freedompop Gebühren an Clearwire. In welcher Größenordnung die Zahlungen liegen sollen, verrieten die Partner nicht.

Das Grundangebot von Freedompop soll jeder in den USA ohne monatliche Gebühren nutzen können. Allerdings will Freedompop einmalig für einen USB-Stick, MiFi-Router oder ein drittes, nicht näher beschriebenes Gerät kassieren. Geld verdienen will Freedompop mit Premiumangeboten und geht davon aus, dass 10 bis 15 Prozent der Nutzer bereit sein werden zu zahlen.

Freedompop will mit seinem Angebot alle Menschen in den USA erreichen, dafür reicht die Netzabdeckung von Clearwire allerdings nicht aus. Das Unternehmen gibt an, mit seinem Mobilfunknetz rund 130 Millionen US-Bürger zu erreichen.


eye home zur Startseite
Threat-Anzeiger 17. Feb 2012

wahrscheinlich weil das ganze in deutschland einfach totreguliert wird. Das dürfte dabei...

__destruct() 17. Feb 2012

So sehe ich das auch: Wenn es sehr wenig kostet, dann kann man doch mal eben seinen Spa...

The Howler 17. Feb 2012

http://assets.diylol.com/hfs/05a/4d2/7f4/resized/spiderman-meme-generator-shit-sorry...

Uschi12 16. Feb 2012

Und auch schon damals gab es Leute, die vorab und ohne genaue Infos etwas als nicht...

KeysUnlockTheWorld 16. Feb 2012

Haha :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  2. Mercedes-Benz Consulting GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. comemso GmbH, Ostfildern
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€ statt 399,00€
  2. 66,90€ statt 89,90€
  3. 49,99€ statt 64,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Re: Und amazon kann dafür etwas weil....

    NilsKraus | 17:04

  2. Re: Meine Switch-Hoffnung

    Hotohori | 17:04

  3. Merkel ist eine tolle Frau

    Bierfuerst | 17:04

  4. Weiter warten auf neue 15" 16:10 Notebooks...

    SuperProbotector | 17:03

  5. Re: Unser Geld ?! Meine Rente ?? Meine...

    Stefan99 | 17:02


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel