Freebuds Pro im Test: Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht

Die Freebuds Pro haben viele Besonderheiten der Airpods Pro übernommen und sind teilweise sogar besser. Trotzdem bleiben die Apple-Stöpsel etwas Besonderes.

Ein Test von veröffentlicht am
Huaweis Freebuds Pro
Huaweis Freebuds Pro (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Die Freebuds Pro sehen den Airpods Pro ziemlich ähnlich und Huawei hat auch einige Besonderheiten des Apple-Produkts übernommen. So bieten beide eine Druckbedienung, die unserer Ansicht nach einer Steuerung mit einem Sensorfeld überlegen ist. Aber einige andere spezielle Eigenschaften der Airpods Pro wurden von Huawei nicht übernommen und das ist schade, weil die Freebuds Pro in manchen Punkten sogar besser sind als die Apple Bluetooth-Hörstöpsel.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Framework: Cross-Plattform mit Tauri
Framework: Cross-Plattform mit Tauri

Tauri ist ein besonders flexibles Framework, um Anwendungen auf verschiedene Plattformen zu bringen. Wir erklären, was es kann, schauen unter die Haube und implementieren auch gleich eine erste Anwendung.
Von Fabian Deitelhoff


Energiewende: Wie das Stromnetz der Zukunft aussehen muss
Energiewende: Wie das Stromnetz der Zukunft aussehen muss

Der Umstieg auf erneuerbare Energiequellen funktioniert nur, wenn das Stromnetz ausgebaut und digitalisiert wird. Wie die Infrastruktur in Zukunft aussehen muss.
Eine Analyse von Gerd Mischler


Virtualisieren mit Windows, Teil 2: In Hyper-V eine VM erstellen und konfigurieren
Virtualisieren mit Windows, Teil 2: In Hyper-V eine VM erstellen und konfigurieren

Hyper-V ist eine gute Lösung, um mehrere VMs auf einem Rechner zu betreiben. Wir stellen es in einer dreiteiligen Reihe im Detail vor. In Teil 2 geht es um das Erstellen einer VM.
Eine Anleitung von Holger Voges


    •  /