Free Now Ride: Free Now (Mytaxi) macht Taxis und Uber Konkurrenz

Free Now (Mytaxi) greift Uber und zugleich Taxis an und bietet einen neuen günstigen Service: Free Now Ride Fahrten für 5 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit Free Now Ride günstiger durch die Stadt
Mit Free Now Ride günstiger durch die Stadt (Bild: Freenow)

Free Now (früher Mytaxi) bringt ein neues Mietwagenangebot, das erheblich günstiger als Taxifahren ist. Wie das Unternehmen am 28. August 2019 mitteilte, zahlen Kunden zum Start von Free Now Ride für Fahrten im gesamten Berliner Innenstadtbereich nur fünf Euro für alle Strecken. "Zum Start sind über 700 lizenzierte Fahrer auf den Straßen Berlins unterwegs", erklärte das Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. Softwarearchitekt (m/w/d)
    J.P. Sauer & Sohn Maschinenbau GmbH, Kiel
  2. Spezialist (m/w/d) Anforderungs- und Problemmanagement sowie Testkoordination
    Bayerische Versorgungskammer, München
Detailsuche

In Hamburg sei das Angebot bereits mit einer kleineren Flotte gestartet. München und Frankfurt am Main sollten folgen. "Die aktuellen Zahlen aus Hamburg zeigen, dass der neue Service von unseren Kunden mehr und mehr genutzt wird. Die Anzahl der gefahrenen Touren steigt jede Woche um bis zu 50 Prozent", sagte Alexander Mönch, Deutschland-Chef von Free Now.

Laut Angaben in der App gilt der Sonderpreis nur für die ersten 5.000 Buchungen in Berlin. "Auch nach der Startphase werden wir weiterhin ein attraktives Preisniveau für unsere Kunden halten", versprach Mönch.

Alle Fahrer haben den Angaben zufolge einen Personenbeförderungsschein und alle Mietwagen eine zugelassene Konzession. Damit reagiert das Unternehmen auf die Taxiinnung, die die Konkurrenz durch zwei Uber-Angebote in Deutschland durch Klagen verhindert hat.

Golem Akademie
  1. Microsoft Dynamics 365 Guides mit HoloLens 2: virtueller Ein-Tages-Workshop
    16. Februar 2022, Virtuell
  2. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

"Wir verstehen uns als faire, europäische Alternative zu internationalen Wettbewerbern, die teils aggressiv auch auf den Berliner Markt drängen. Diesen Markt werden wir ihnen nicht überlassen", betonte Mönch.

Die bekannte Marke Mytaxi wurde kürzlich in Free Now umbenannt. Mytaxi ist Teil eines Gemeinschaftsunternehmens von BMW und Daimler, zu dem auch der Carsharing-Dienst Share Now (ehemals Car2Go) und DriveNow gehören.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Artikel
  1. Neues Geschäftsmodell: Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken
    Neues Geschäftsmodell
    Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken

    Angesichts drohender Kündigungen will die Luca-App den Bundesländern entgegenkommen.

  2. Einstieg in Python und Data Science
     
    Einstieg in Python und Data Science

    Mit zwei Workshops der Golem Akademie gelingen kompakter Einstieg oder fortgeschrittenes Eintauchen in Python - das auch im Data-Science-Kurs zentral ist.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Elektroauto: VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    Elektroauto
    VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar

    Der e-Up gehörte 2021 zu den meistgekauften Elektroautos. Nun will VW den Kleinwagen wieder verfügbar machen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.489€ • Samsung QLED-TVs günstiger • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 1.599€ • Seagate 20TB SATA HDD [Werbung]
    •  /