Abo
  • Services:

Frauen in der IT: Deutlich weniger Studienanfänger für Informatik

Besonders bei Frauen ist die Zahl der Studienanfänger der Informatik eingebrochen. Das Studium müsse in den Schulen attraktiver und von Vorurteilen befreit werden, erklärte die Gesellschaft für Informatik.

Artikel veröffentlicht am ,
Informatikstudentinnen bei einer Preisverleihung
Informatikstudentinnen bei einer Preisverleihung (Bild: Hochschule Bremen)

Die Zahl der Studienanfänger der Informatik ist rückläufig. Das berichtet die Gesellschaft für Informatik (GI) unter Berufung auf das Statistische Bundesamt. 37.400 Studenten nahmen demnach in diesem Jahr ein Studium in der Informatik auf, das sind 4,1 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Zahl der Studienanfängerinnen der Informatik ist sogar um 8,8 Prozent zurückgegangen.

Stellenmarkt
  1. Logiway GmbH, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Insgesamt ist die Anzahl eingeschriebenen Studierenden an deutschen Hochschulen um 1,5 Prozent gesunken. Dazu kommt ein leichter Rückgang bei den Studienanfängern von 0,1 Prozent.

Frauen in die IT!

Professor Peter Liggesmeyer, Präsident der GI, sagte: "Aus unserer Sicht muss Informatikunterricht ab der Grundschule im Lehrplan verankert sein." Nur wenn Kinder frühzeitig mit den Funktionsweisen der Informationstechnik - in spielerischer und didaktisch fundierter Form - in Berührung kämen, könne in den Jugendlichen der Wunsch reifen, ein entsprechendes Studium zu beginnen.

Nur ein attraktiver Informatikunterricht durch gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer könne helfen, jungen Mädchen den Zugang zur Informatik zu eröffnen und das Fach von altbekannten Vorurteilen zu befreien.

In Deutschland gibt es derzeit 55.000 offene Stellen für IT-Spezialisten. Das entspricht einem Anstieg um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr mit 51.000 offenen Stellen, erklärte der IT-Branchenverband Bitkom im November 2017.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ - Release 12.10.
  2. 14,99€
  3. 23,99€

Clown 06. Dez 2017

Zwang ist vlt etwas zu hoch gegriffen. Aber wenn ich einer gesamten Bevölkerungsgruppe...

Clown 05. Dez 2017

Da Du selbst ja Teil dieser Diskussion bist und (wenn ich das richtig verstanden hab...

Clown 04. Dez 2017

Ab wann gilt eine Werbung denn als sexistisch? Wenn Haut gezeigt wird? Auch hier: Wann...

Clown 04. Dez 2017

Hast Du ihn mal gefragt warum? Kann ja durchaus sein, dass er es versucht hat und Deine...

Eheran 01. Dez 2017

+1


Folgen Sie uns
       


Transparentes, flexibles OLED von LG - Demo (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt LG nach langer Verzögerung erstmals das transparente und flexible OLED. Auf der Veranstaltung hat LG nur eine Ecke mit einer Maschine dauerhaft gebogen. Gut zu sehen ist, dass die Gegenstände hinter dem Panel gut erkennbar, bei aktivem Display aber kaum sichtbar sind.

Transparentes, flexibles OLED von LG - Demo (Display Week) Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
    Ryzen 5 2600X im Test
    AMDs Desktop-Allrounder

    Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
    2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
    3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /