Framework Laptop: Der Framework-Marktplatz in Deutschland ist eröffnet

Das modulare Notebook von Framework erhält nun auch in Deutschland den Ersatzteile-Shop. Dort gibt es Module, Akkus, Tastaturen und mehr.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Framework Laptop lässt sich leicht auseinanderbauen.
Der Framework Laptop lässt sich leicht auseinanderbauen. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Die Macher des modularen Framework Laptop (Test) eröffnen nun auch in Europa den Framework Marketplace. Dort können Kunden diverse Ersatzteile für ihr Gerät kaufen. Alternativ sind die Einzelkomponenten für Bastelprojekte geeignet. Framework bietet etwa die Mainboards als Ersatzteil an. Diese enthalten das SoC, Kühlsystem und Slots für eine M.2-SSD und zwei SO-DIMM-RAM-Module.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator/-in (m/w/d) im Sachgebiet Infrastruktur
    Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, Villingen-Schwenningen
  2. Cloud Engineer API-Management (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
Detailsuche

Passend dazu werden SSDs und RAM-Riegel ebenfalls angeboten. Die NVMe-SSD WD Black SN850 in verschiedenen Größen und DDR4-3200-RAM werden auch bei den fertigen Framework-Laptops verbaut und können hier einzeln bestellt werden. Gleiches gilt für die obere und untere Gehäuseschale aus Aluminium. Framework bietet passend dazu diverse Tastaturen an.

Die Individualisierung beginnt

Zur Auswahl stehen bedruckte oder unbedruckte Varianten. Es existiert zudem eine Version mit transparenten unbedruckten Tastenkappen. Hier ist bereits ein Teil der geplanten Individualisierungsmöglichkeiten zu sehen. Dazu gibt es Displayrahmen in drei verschiedenen Farben. Neben orange und schwarz werden nun auch weiße Rahmen angeboten.

Framework verkauft diverse andere Artikel im Marketplace, die allesamt mit dem Framework Laptop als Kernprodukt zu tun haben, darunter sind Ersatzdisplays, WLAN-Module, Lautsprecher, Trackpads, Webcams und das Audioboard. Auch der Akku lässt sich einzeln nachbestellen.

Golem Karrierewelt
  1. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    29.08.-01.09.2022, Virtuell
  2. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    06.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Wichtig für das Konzept: Im Marketplace könnten weitere Anschlussmodule gekauft werden. Ab 10 Euro gibt es USB-C-Adapter, Micro-SD-Kartenleser, HDMI-Dongles oder USB-A-Module. Ein Anschluss lässt sich zudem durch eine 1-TByte-Erweiterungskarte austauschen. Alle Module werden per USB-C intern an das Mainboard angeschlossen. Kunden können sich so aussuchen, wie sie ihre vier verfügbaren Anschlüsse am Framework Laptop konfigurieren möchten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Galaxy-Z-Serie im Hands-on
Samsungs Fold 4 und Flip 4 mit Top-SoCs und tollen Displays

Samsungs neue Falt-Smartphones sehen ihren Vorgängern sehr ähnlich - technisch gibt es aber einige praktische Neuerungen.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

Galaxy-Z-Serie im Hands-on: Samsungs Fold 4 und Flip 4 mit Top-SoCs und tollen Displays
Artikel
  1. Manipulierte Ausweise: CCC macht Videoident kaputt
    Manipulierte Ausweise
    CCC macht Videoident kaputt

    Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

  2. BSI-Warnung: Sicherheitslücke bei Funktürschlössern von Abus
    BSI-Warnung
    Sicherheitslücke bei Funktürschlössern von Abus

    Ein digitales Türschloss von Abus lässt sich laut BSI hacken. Damit sei der unbefugte Zugang zu Gebäuden oder Wohnungen möglich.

  3. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • ebay Re-Store bis -50% gg. Neupreis • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /