Abo
  • Services:
Anzeige
Samsungs Galaxy Gear
Samsungs Galaxy Gear (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Foxconn 6,8 Millionen für Wearable-Startups

Foxconn soll planen, 6,8 Millionen US-Dollar in Startups zu investieren, die Wearables entwickeln. Damit möchte der Auftragsfertiger in einem weiteren Geschäftsfeld aktiv werden.

Anzeige

Laut Bloomberg wird Foxconn ab dem ersten Quartal 2014 einen Fonds von umgerechnet 6,8 Millionen US-Dollar bereitstellen, um damit ausgewählte Wearable-Startups zu unterstützen. Neben Büros möchte Foxconn auch Beratungsdienstleistungen anbieten, damit die neu gegründeten Firmen an Produkten wie Smartwatches oder Datenbrillen arbeiten können.

Die Syntrend Creative Park Co., ein Tochterunternehmen von Foxconn, das wiederum Teil der Hon Hai Precision Industry Co., Ltd. ist, soll einen Fonds von 200 Millionen Taiwan-Dollar verwalten, um ihn an Wearable-Startups auszuschütten. Neben den Auftragsfertigungen für beispielsweise Apple, Intel, Microsoft und Sony möchte Foxconn so neue Geschäftsbereiche erschließen. Die Wahrscheinlichkeit, dass die von Foxconn unterstützten Startups später bei Hon Hai fertigen lassen oder die Firma anderweitig finanziell profitiert, ist vermutlich hoch.

Mit Smartwatches haben die Taiwaner bereits Erfahrung, im Sommer präsentierte das Unternehmen eine eigene iPhone-kompatible Datenuhr. In die Kategorie der Wearables fallen nicht nur Smartwatches wie die Galaxy Gear und Qualcomms Toq, sondern auch Geräte wie Adidas' Micoach Smart Run und Nikes Fuelband. Die Google Glass und weitere Datenbrillen wie die Nissan Nismo gehören ebenfalls zum Wearable-Segment, dieses umfasst aber auch Geräte wie Microsofts intelligenten BH.

Foxconn steht seit Jahren in der Kritik, da das Unternehmen nicht nur Flüsse und Luft verseuchen soll, sondern auch die Arbeitsbedingungen bei der Fertigung von iPhones oder der Montage der Playstation 4 schlecht sind, wodurch immer wieder Suizidberichte an die Öffentlichkeit gelangen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München
  2. WKM GmbH, München
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  4. Experis GmbH, Kiel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. (-78%) 8,99€
  3. 64,97€/69,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  2. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  3. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  4. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  5. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  6. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  7. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  8. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  9. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  10. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Arm-Windows mit x86 Emulator?

    nille02 | 07:18

  2. Re: Erster!!!

    NaruHina | 07:06

  3. Folie 2...

    CHU | 06:37

  4. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    Reudiga | 06:29

  5. Re: Riesenerfolg von GTA 5 Online

    Reudiga | 06:27


  1. 06:00

  2. 06:00

  3. 06:00

  4. 12:31

  5. 12:15

  6. 11:33

  7. 10:35

  8. 12:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel