Abo
  • Services:
Anzeige
Cisco-Hardware wird bald mit bei Intel produzierten Chips bestückt.
Cisco-Hardware wird bald mit bei Intel produzierten Chips bestückt. (Bild: Cisco)

Foundry-Pläne: Intel wird Chips für Cisco bauen

Cisco-Hardware wird bald mit bei Intel produzierten Chips bestückt.
Cisco-Hardware wird bald mit bei Intel produzierten Chips bestückt. (Bild: Cisco)

Intel weitet seine Produktion für Chipdesigns anderer weiter aus. Nun wird laut der Korea Times Cisco bald seine Chips in Intels Fabriken herstellen lassen, wie der Intel-Manager Lee Hee-Sung der Zeitung bestätigte. Es ist ein weiterer Schritt hin zu Intel als Foundry.

Der Netzwerkausrüster Cisco wird seine Chips bald bei Intel fertigen lassen. Die Korea Times berichtet von der Partnerschaft, die der Intel-Manager für Südkorea, Lee Hee-Sung, bestätigte. Das passt zu den Plänen Intels, sich zu einer Foundry zu entwickeln. Intels Lab-Chef Martin Curley erklärte Golem.de auf der Cebit die Wandlung des Konzerns zu einem Konkurrenten für TSMC oder etwa Samsung.

Anzeige

Bereits im Februar 2013 hat Intel Altera als Kunden gewonnen. Deren FPGAs sollen im 14-nm-Verfahren in Intel-Fabriken hergestellt werden. Die Strategieänderung Intels geht bereits auf das Jahr 2010 zurück, als bekannt wurde, dass Achronix' Speedster22i bei Intel gebaut wird.

Intel sucht jetzt offenbar aktiver nach Kunden für seine Fabriken. Gerüchteweise sollen sogar Chips von Apple bei Intel produziert werden, was durchaus passen würde. Intel würde dann nach langer Pause wieder ARM-Prozessoren bauen, nachdem die eigene XScale-Sparte an Marvell verkauft wurde. Intel hatte immerhin einmal 1.400 Mitarbeiter in dem damals erfolglosen XScale-Geschäftszweig, der schon Anfang des vergangenen Jahrzehnts versuchte, ARM-Prozessoren in Smartphones und PDAs zu etablieren.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. CAL Consult GmbH, Nürnberg
  3. equensWorldline GmbH, Aachen
  4. twocream, Wuppertal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 13,98€ + 5,00€ Versand
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 01:26

  2. Re: Exzessive Nutzung kann sogar ein unerfüllter...

    bombinho | 01:10

  3. Re: War Huawei nicht auch mal ein Billig-"China...

    sofries | 00:37

  4. Alternativen?

    Chrizzl | 00:32

  5. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 00:22


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel