Abo
  • Services:

Foto-App: Weboberfläche von Google Fotos hat Bilderlücken

Wer mit Google Fotos seine Smartphone-Fotos automatisch in der Cloud sichert, bekommt seit einigen Tagen möglicherweise nicht mehr alle Backup-Fotos in der Weboberfläche des Dienstes angezeigt. Seit Mitte Oktober 2017 kann die Browserversion Lücken aufweisen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Weboberfläche von Google Fotos
Die Weboberfläche von Google Fotos (Bild: Screenshot Golem.de)

Die Weboberfläche von Google Fotos zeigt aktuell nicht alle in der Cloud gesicherten Bilder an. Das haben zahlreiche Nutzer in Googles User-Foren gemeldet, auch bei uns tritt der Fehler auf. Seit ungefähr Mitte Oktober 2017 kann es zu Lücken in der Auflistung der Fotos im Webinterface kommen.

Vergleich zwischen Smartphone und Browser zeigt Lücken

Stellenmarkt
  1. iWelt AG, Eibelstadt
  2. Personalwerk Holding GmbH, Wiesbaden

Bei uns fehlt beispielsweise ein Foto vom 17. Oktober 2017. Ein einfacher Vergleich der Übersicht auf einem unserer synchronisierten Smartphones und der Browserversion von Fotos bestätigt dies. Auf unseren Smartphones erscheint das Bild weiterhin - alle Fotos werden korrekt als Backup gespeichert, lediglich die Anzeige in der Weboberfläche hat momentan Fehler.

Die fehlenden Fotos sind augenscheinlich kein Problem eines einzelnen Browsers. Bei uns fehlen sowohl unter Chrome als auch Edge Fotos in der Weboberfläche von Google Fotos.

Google ist das Problem bekannt, noch keine Lösung in Sicht

Google hat das Problem in den Foren bestätigt, eine Lösung hat das Unternehmen aktuell allerdings noch nicht. Ein Moderator bietet als Workaround an, die hochgeladenen Fotos der Weboberfläche mit denen des Smartphones abzugleichen oder die Liste der zuletzt hochgeladenen Bilder zu verwenden. Auch hier finden wir allerdings nicht alle unsere Fotos.

Die Ursache für den Fehler hat Google nicht bekanntgegeben, möglicherweise kennt ihn das Unternehmen selber noch nicht. Wann das Problem gelöst sein wird, ist aktuell noch unklar.

Nachtrag vom 23. Oktober 2017, 14:43 Uhr

Google zufolge soll der Fehler gefunden und behoben sein. Bei uns taucht in der Weboberfläche das fehlende Foto jedoch immer noch nicht auf.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. bei Alternate bestellen
  3. 119,90€

PaulEwe 23. Okt 2017

Wie im Google Forum bereits geschrieben, wurde es vor 2 Stunden gefixed.


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
    Kaufberatung
    Der richtige smarte Lautsprecher

    Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
    Von Ingo Pakalski

    1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
    2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
    3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /