Fosdem, Controlflag, Oculus: Intels KI-Werkzeug sucht Bugs

Was am 25. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Fosdem, Controlflag, Oculus: Intels KI-Werkzeug sucht Bugs
(Bild: Pixy.org)

Fosdem auch 2022 virtuell: Wie schon im Jahr 2021 wird auch die kommende Ausgabe der Fosdem-Konferenz im Jahr 2022 rein virtuell stattfinden. Die Entscheidung sei nach langen internen Diskussionen gefallen, heißt es dazu. Das Team will sich nicht weiter öffentlich dazu äußern. Die Veranstalter hätten sich zwar ein physisches Event gewünscht, "aber es ist, was es ist", schreiben sie. (sg)

Stellenmarkt
  1. Senior Business Analyst CRM (m/w/d)
    SOKA-BAU Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft, Wiesbaden
  2. Linux-Experte/C++ Entwickler (m/w/d)
    GTS Deutschland GmbH, München
Detailsuche

Intels KI-Werkzeug sucht Bugs: Intel hat das Werkzeug Controlflag als Open Source veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine Machine-Learning-Anwendung, die Anomalien in Quellcode finden können soll. Dabei könne es sich auch um Fehler handeln. Laut Intel hat das Team so etwa bereits Fehler in Curl gefunden und nutzt das Werkzeug auch intern. (sg)

Geöffnetes Betriebssystem für Oculus Go: Facebook hat ein OS-Image für das eingestellte Oculus Go bereitgestellt, damit die Hardware auch künftig noch verwendet werden kann. Das Oculus Go wurde im Mai 2018 veröffentlicht, es war mit 160 Euro als günstiger VR-Einstieg gedacht. (ms)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
El-Ali-Meteorit
Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten

In einer Probe aus einem in Somalia niedergegangenen Meteoriten wurden zwei Mineralien entdeckt, die auf der Erde so bisher nicht gefunden wurden.

El-Ali-Meteorit: Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten
Artikel
  1. Kraftfahrt-Bundesamt: Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung
    Kraftfahrt-Bundesamt
    Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung

    Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Opel Corsa samt der Elektro-Variante zurück, weil ein Softwarefehler im Auto eine Messung verhindert.

  2. Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden
    Recruiting
    Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden

    Software ist objektiv und kennt keine Vorurteile, das macht Künstliche Intelligenz interessant für die Personalauswahl. Ist KI also besser als Personaler? Die Bewerber sind skeptisch und die Wissenschaft liefert keinen Beweis dafür.
    Ein Bericht von Peter Ilg

  3. Gerichtsurteil: MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen
    Gerichtsurteil
    MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen

    Öffentlich-rechtliche Sender begehen keine Zensur, wenn sie nicht strafbare Kommentare auf Facebook löschen. Manchmal sind sie eher dazu verpflichtet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Tiefstpreise: Crucial SSD 4TB 319€, Palit RTX 4080 1.499€, HTC Vive Pro 2 659€ • Alternate: Team Group SSD 512GB 29,99€, AOC Curved 27" 240 Hz 199,90€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ [Werbung]
    •  /