Abo
  • Services:
Anzeige
Forza Motorsport 6
Forza Motorsport 6 (Bild: Microsoft)

Andere Fahrer und das Fazit

Fahrtechnisch ist Forza 6 eine Klasse für sich. Natürlich werden Simulationsexperten immer noch Momente finden, in denen sie sich mehr Realismus wünschen, prinzipiell gibt es aber kaum ein Rennspiel, das ähnlich fordernd und detailreich das Fahrerlebnis spürbar macht. Vom Verhalten der Reifen über die Einstellungen der Bremsen bis hin zum Kollisionsverhalten macht der Titel jedes einzelne Fahrzeug wirklich fühlbar.

Aber nicht nur im eigenen Fahrzeug, sondern auch bei anderen Fahrern ist die Technik erstklassig. Forza 6 wartet wieder mit den aus dem Vorgänger bekannten Drivataren auf - also KI-Kontrahenten, die die Fahrweise realer Mitspieler simulieren sollen. Das gelingt erstaunlich gut, vor allem, weil die Konkurrenz höchst unterschiedliche Fahrstile zu bieten hat. Aggressive, ständig drängelnde Raser sind ebenso unterwegs wie hochgradig konzentrierte, auf die Ideallinie zielende Fahrer, die dann trotzdem zu einem überraschenden Manöver ansetzen - oder eben auch einen Fahrfehler nicht vermeiden können.

Anzeige

Der Onlinemodus stand zum Testzeitpunkt noch nicht in vollem Umfang zur Verfügung, Testfahrten machten aber einen guten Eindruck. Forza 6 will durch mehrere Ligen und ein realistisches Einschätzen der jeweiligen Fahrkünste dafür sorgen, dass für jeden Spieler auf unterschiedlichem Niveau geeignete Herausforderungen bereitstehen.

Forza Motorsport 6 erscheint am 18. September 2015 exklusiv für die Xbox One und kostet etwa 60 Euro; auf Xbox Live gibt es eine rund 13 GByte große spielbare Demo. Das Spiel ist von der USK ohne Alterseinschränkung freigegeben worden.

Fazit

Meckern geht immer - etwa über den linearen Karrieremodus mit seinen teils etwas nüchternen Zwischensequenzen oder die Tatsache, dass sich Tag und Nacht oder Regen nicht während eines Rennens ändern. Allerdings sind das nur Details in einem ansonsten grandiosen Rennspiel: Forza 6 sieht herausragend aus, bietet Einsteigern ebenso Herausforderungen wie Rennspielfanatikern und sorgt mit seinem Umfang dafür, dass in den nächsten Monaten kaum Zeit bleiben wird für andere Titel.

Wer eine Xbox One besitzt und gerne virtuell Gas gibt, kommt nicht um den Titel herum! Aber auch für Spieler, die noch nicht sicher sind, ob die Anschaffung der Konsole lohnt, kann der Titel den entscheidenden Impuls geben.

 Im Karrieremodus auf das Podest

eye home zur Startseite
gdh 15. Sep 2015

hm komisch. bei mir kommt die meldung, plugin nicht gefunden. solte firefox 33 sein. YT...

Vollstrecker 14. Sep 2015

Spiel doch Project Cars. Bestes Rennspiel für PC meiner Meinung.

Dwalinn 14. Sep 2015

Da hat halt jeder seine eigene Vorstellung von einen Guten Rennspiel. In F1 2011 habe ich...

derKlaus 11. Sep 2015

Das seh ich genauso. Die Gran Turismo Serie ist klasse, mir aber zu realistisch. Bei...

Dwalinn 11. Sep 2015

Sehr viele exclusive XBO spiele habe ich aber auch nicht, aber die One ist bei mir auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, München
  2. J. Rettenmaier & Söhne GmbH + Co KG, Rosenberg
  3. über Hays AG, Raum Hannover/Hildesheim
  4. AKDB, Regensburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. 77,00€ inkl. Versand im Idealo-Preisvergleich
  3. (heute u. a. Logitech Gaming-Produkte, Philips-TVs, Garmin-Produkte, Philips Hue Starter Set, Filme...

Folgen Sie uns
       


  1. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  2. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  3. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  4. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  5. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  6. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  7. Bandai Namco

    Black Clover und andere Anime-Neuheiten

  8. Panono

    Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen

  9. Elon Musk

    The Boring Company baut einen Tunnel in Maryland

  10. Chinesischer Anbieter

    NIO will Elektro-SUV mit Wechsel-Akku anbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Synology oder QNAP

    as (Golem.de) | 15:25

  2. Re: Briefe und Warensendungen ausserhalb der...

    quineloe | 15:22

  3. Re: Why aufrüsten?

    Micki | 15:22

  4. Re: Festplatten inbegriffen?

    DetlevCM | 15:21

  5. Re: Nein liebe Telekom

    basil | 15:20


  1. 15:42

  2. 15:08

  3. 13:35

  4. 12:49

  5. 12:32

  6. 12:00

  7. 11:57

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel