Abo
  • Services:
Anzeige
Maskottchen von Reddit.
Maskottchen von Reddit. (Bild: Reddit)

Forum: Reddit bietet native Unterstützung von Videos

Maskottchen von Reddit.
Maskottchen von Reddit. (Bild: Reddit)

Nicht in allen, aber in vielen seiner Unterforen bietet Reddit nun native Unterstützung von Videos sowie einen eigenen GIF-Editor an. Die Neuerung ist ein kleiner Schritt bei der Neugestaltung der Webseite.

Die Webseite Reddit.com bietet ihren Nutzern die Option an, Videos ohne Umwege über andere Plattformen in vielen Unterforen zu veröffentlichen. Die nativ eingebetteten Filme können bis zu 15 Minuten lang sein und dürfen über eine Dateigröße von 1 GByte verfügen. Vorgeschaltete Werbung gibt es derzeit nicht - früher oder später dürfte das aber kommen.

Anzeige

Die Videos lassen sich sowohl per Browser als auch über die Apps für iOS und Android hochladen; unter Android stehen ein paar rudimentäre Funktionen zum Editieren der Filme bereit. Gleichzeitig hat Reddit ein Werkzeug veröffentlicht, mit dem etwa auf Basis von Videos einfache animierte Gif-Bilder erstellt und ebenfalls in Beiträge eingebettet werden können.

Die Unterstützung nativer Videos hat Reddit schon seit einigen Monaten in rund 200 Subreddits erprobt. Nun kann die Funktion auf Antrag fast überall zur Verfügung gestellt werden. Die Moderatorenteams des Unternehmens müssen es laut The Verge für jedes Forum freigeben, was vorerst nur bei unproblematischen Themenumfeldern erfolgt - "C++ Programmierung" hat da natürlich wesentlich bessere Chancen als "Porn".

Youtube könnte Nutzer verlieren

Bislang werden Videos auf Reddit meist über Youtube eingebettet. Das hat unter anderem den unschönen Effekt, dass die Nutzer zwischen den beiden Seiten hin- und herwechseln und Diskussionen damit Gefahr laufen, auf beide Plattformen verteilt zu werden, statt in einem Faden zu verlaufen.

Die Videos sind einer von mehreren Schritten, mit denen die Firma Reddit ihre Plattform langfristig überarbeiten will. Dazu hat sie im Sommer 2017 von Investoren wie Andreessen Horowitz und Sequoia Capital rund 200 Millionen US-Dollar erhalten. Neben neuen Funktionen soll auch das Design der Seite aktualisiert werden. Die langjährigen Fans dürften damit zwar nur zum Teil einverstanden sein, auf viele neue Nutzer wirken Aufmachung und Bedienung aber wohl recht antiquiert.


eye home zur Startseite
razer 21. Aug 2017

bist wohl n richtig toller vivaldi verfechter. hab versucht den browser zu mögen, aber...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Warcraft: The Beginning, Fast & Furious 7, Fast & Furious 6, Jurassic World, Gladiator und...
  2. 59,90€ (Vergleichspreis ca. 79€)
  3. 529€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


  1. Offene Konsole

    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

  2. Autoversicherungen

    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

  3. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  4. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  5. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  6. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  7. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  8. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul

  9. Video-Pass

    Auch Vodafone führt Zero-Rating-Angebot ein

  10. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Die Woche im Video Schwachstellen, wohin man schaut
  2. Drei Modelle vorgestellt Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung
  3. Automated Valet Parking Lass das Parkhaus das Auto parken!

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Netzneutralität eindeutig verletzt!!!

    Paule | 18:24

  2. Re: Klingonen neue Goa'uld?

    korona | 18:23

  3. Re: Style over Substance Hardcore.

    Koto | 18:23

  4. Re: Steam-Provision?

    theFiend | 18:19

  5. Re: Cannabis

    BasAn | 18:19


  1. 17:20

  2. 17:00

  3. 16:44

  4. 16:33

  5. 16:02

  6. 15:20

  7. 14:46

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel