Abo
  • IT-Karriere:

Forschungsprojekt: Microsoft entwickelt Multitouch-Projektor

Noch ist der tragbare Multitouch-Projektor ein Prototyp aus der Microsoft-Forschungsabteilung. Er zeigt, wie künftig beliebige Oberflächen als Bildschirm herhalten könnten. Die Folge wären erheblich kleinere Geräte.

Artikel veröffentlicht am ,
Wearable Multitouch Projector
Wearable Multitouch Projector (Bild: Microsoft Research)

Hrvoje Benko hat auf dem Techfest von Microsoft den Prototyp eines Miniaturprojektors vorgestellt, der ein Benutzerinterface auf beliebige Oberflächen wirft. Eine Kamera, die der Kinect sehr ähnlich sieht, filmt die Hand des Anwenders bei der Bedienung dieser Oberfläche und setzt die Bewegungen in Befehle um. Als Projektionsoberfläche kommen sämtliche Materialien in Betracht, die das Licht ausreichend gut reflektieren, damit der Nutzer die Elemente erkennt. In seiner Demonstration zeigte Benko, dass sein System auch auf einem Stück Papier gut funktioniert.

Stellenmarkt
  1. neveling.net GmbH, Hamburg
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Die Touchscreenprojektion funktioniert mit einem Pico-Projektor, der auf die Schulter des Benutzers geschnallt wird. Eine in gleiche Richtung zielende Kamera erkennt die Bewegungen und die Position der Finger des Benutzers. So können zum Beispiel Spreiz- und Wischgesten erkannt und umgesetzt werden.

  • Wearable Multitouch Projector (Bild: Microsoft Research)
  • Wearable Multitouch Projector (Bild: Microsoft Research)
  • Wearable Multitouch Projector (Bild: Microsoft Research)
  • Wearable Multitouch Projector (Bild: Microsoft Research)
  • Wearable Multitouch Projector (Bild: Microsoft Research)
Wearable Multitouch Projector (Bild: Microsoft Research)

Noch ist die Technik nicht über das Prototypstadium hinausgekommen. Projektor, Kamera, Elektronik und Stromversorgung sind für den normalen Einsatz noch zu unhandlich und schwer. Mit fortschreitender Miniaturisierung könnte jedoch eine neue Eingabemöglichkeit für mobile Geräte entwickelt werden, die zum Beispiel an die Hemdtasche gesteckt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  2. 169,90€ + Versand
  3. ab 234,90€

iccke 07. Mär 2012

Dass es diese Idee schon lange gibt und sie auch schon umgesetzt wurde, von...

Jesper 07. Mär 2012

Das man einen schönen Schatten über das halbe Bild zieht.

Anonymer Nutzer 07. Mär 2012

k.w.T.


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10 Plus - Test

Das Galaxy S10+ ist Samsungs neues, großes Top-Smartphone. Im Test haben wir uns besonders die neue Dreifachkamera angeschaut.

Samsung Galaxy S10 Plus - Test Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Heimautomatisierung Wäschefaltroboter-Hersteller Seven Dreamers ist insolvent
  2. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  3. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    •  /