Abo
  • Services:

Alte Strecken und Fazit

Tatsächlich treten Reifenschäden durch die Saison-2012-Mod häufiger auf. Bei voller Rennlänge besonders während der letzten Runden. Aber nicht nur diesen Aspekt haben die Modder genau umgesetzt. Auch die Rundenzeiten orientieren sich stärker an denen im realen Rennbetrieb, als das noch im Grundspiel der Fall war. Leider wird der Deutschland-Grand-Prix nach wie vor auf dem Nürburgring ausgetragen. In Wirklichkeit fand dieser 2012 auf dem Hockenheimring statt. Auch sonst fehlen weitreichende Änderungen an den Strecken, um echtes 2012-Feeling aufkommen zu lassen. Am Streckenrand prangt beispielsweise weiterhin das Logo von F1 2011.

  • Bei der Installation wird auch die künstliche Intelligenz (KI) verändert.
  • Die ursprünglichen Dateien von F1 2011 werden überschrieben.
  • F1 2011 mit Saison-2012-Mod
  • F1 2011 mit Saison-2012-Mod
  • Wir haben die Modifikation mit dem F1 Wheel T500 von Thrustmaster ausprobiert.
  • Wer immer mit Vollgas in den Kurven fährt beansprucht seine Reifen.
  • F1 2011 mit Saison-2012-Mod
  • F1 2011 mit Saison-2012-Mod
  • F1 2011 mit Saison-2012-Mod
  • Das Schadensmodell bleibt durch die Mod unverändert.
  • F1 2011 mit Saison-2012-Mod
F1 2011 mit Saison-2012-Mod
Stellenmarkt
  1. VMT GmbH, Bruchsal
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Ein weiteres Problem: Das gemoddete F1 2011 stürzt sehr oft ab. Nach einem Kurswechsel im Grand-Prix-Modus sogar regelmäßig bei der ersten Boxenausfahrt. Auf Dauer ist das ewige Neustarten für einen Kurswechsel sehr nervig.

Die Modifikation kann auf der F1-Fansite F1Pole.de heruntergeladen werden. Dort erscheinen auch die regelmäßigen Updates der Entwickler. Die PC-Version von F1 2011 ist online inzwischen für unter 20 Euro erhältlich.

Fazit

Die Saison-2012-Mod bringt mehr Spannung in Codemasters' Rennspiel vom Vorjahr, weil wie in der Realität mehr Teams vorne mitmischen. Der Modifikation gelingt die Illusion ziemlich gut, in der aktuellen Saison zu fahren. Besonders die neuen Texturen für Autos, Reifen und Fahrerhelme sind gelungen. Trotzdem merkt der Spieler jederzeit, dass er es mit einer Mod zu tun hat. Unter anderem am fehlenden Hockenheimring, falschen Bannern am Streckenrand oder wenn das an sich stabil laufende Spiel immer wieder abstürzt. Außerdem ändert sich auch nichts an den Kritikpunkten von F1 2011: Das Schadensmodell ist nach wie vor nur rudimentär vorhanden, einige Regeln der Formel 1 sind nicht realitätsgetreu umgesetzt und in der Boxengasse haben Spieler nur wenig zu tun.

 Formel 1 Simulation: Keine Sommerpause dank Saison-2012-Mod
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€

OliSpeedy 03. Aug 2012

Ich behaupte garnicht, dass es nicht auch Benutzer gibt die weniger oder keine Abstürze...

mw (Golem.de) 02. Aug 2012

Ich werde das Detail schnellstmöglich verbessern. Vielen Dank für den Hinweis. Das ist...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /