Abo
  • IT-Karriere:

Forgotten Gods: Grim Dawn erhält zweites Addon

Der indirekte Nachfolger von Titan Quest wird erweitert: Das Addon für Grim Dawn heißt Forgotten Gods. Die Entwickler des Action-Rollenspiels versprechen Wüsten mit Oasen und Vulkane, obligatorisch sind neue Fähigkeiten und Gegenstände.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Grim Dawn Forgotten Gods
Artwork von Grim Dawn Forgotten Gods (Bild: Crate Entertainment)

Crate Entertainment hat ein zweites Addon für Grim Dawn angekündigt, die Erweiterung trägt den Namen Forgotten Gods. Das Addon soll im zweiten Halbjahr 2018 erscheinen und ist der Nachfolger von Ashes of Malmouth, der ersten Erweiterung. Außerdem gibt es mit Crucible einen Arena-Modus.

Stellenmarkt
  1. EUROIMMUN AG, Dassow
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Bonn

Forgotten Gods fügt dem Spiel mindestens einen weiteren Akt hinzu, zusätzlich zu den vier des Hauptspiels und den zwei des bisherigen Addons. Die Entwickler nennen als neue Orte unter anderem Wüsten mit Oasen und Vulkane, gespickt mit neuen Monstern. Hinzu kommen zusätzliche Charakterfähigkeiten und Unmengen an Items. Ein dritter Spielmodus ist auch geplant.

Grim Dawn ist ein Action-Rollenspiel von Crate Entertainment, das im viktorianischen Zeitalter angesiedelt ist. Der Titel erschien im Februar 2016 und hat genauso wie Ashes of Malmouth gute Bewertungen erhalten. Hinter Crate Entertainment verbergen sich ehemalige Entwickler von Iron Lore, einem 2008 geschlossenen Studio. Das Team zeichnete für Titan Quest (Test) verantwortlich, den indirekten und ebenfalls oft gelobten Vorgänger von Grim Dawn, der 2007 erschien.

Titan Quest gehört mittlerweile Nordic Games, die es von THQ gekauft haben. Neben einer Jubiläumsedition - welche Immortal Throne inkludiert - gibt es seit November 2017 mit Ragnarök eine zweite Erweiterung. Crate Entertainment wiederum hatte 2008 die Rechte an der Engine von Titan Quest erworben, weshalb Grim Dawn dem Spiel in einigen Bereichen sehr ähnelt. Das ist wichtig für das nur gut ein Dutzend Mitarbeiter zählende Studio, denn eine komplette Basistechnik zu schreiben oder zu lizenzieren, würde zu viele Umbauten erfordern.

Crate Entertainment will am 19. März 2018 weitere Informationen zu Forgotten Gods veröffentlichen. Grim Dawn als Basisspiel hat sich laut dem Studio bisher 1,2 Millionen Mal verkauft und erzielt eine User-Wertung von 91 Prozent bei Steam.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung

Randalmaker 06. Mär 2018

Als im Newsfeed auf Steam was mit "großer Ankündigung" stand, hatte ich sowas schon...


Folgen Sie uns
       


Bose Frames im Test

Die Sonnenbrille Frames von Bose hat integrierte Lautsprecher, die den Träger mit Musik beschallen können. Besonders im Straßenverkehr ist das offene Konzept praktisch.

Bose Frames im Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


        •  /