Abo
  • Services:
Anzeige
Elcomsofts Forensik-Tool soll jetzt auch Whatsapp-Nachrichten von Android-Geräten auslesen können.
Elcomsofts Forensik-Tool soll jetzt auch Whatsapp-Nachrichten von Android-Geräten auslesen können. (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Forensik: Elcomsoft kann jetzt Whatsapp auf Android knacken

Elcomsofts Forensik-Tool soll jetzt auch Whatsapp-Nachrichten von Android-Geräten auslesen können.
Elcomsofts Forensik-Tool soll jetzt auch Whatsapp-Nachrichten von Android-Geräten auslesen können. (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Das Whatsapp-Tool des Herstellers Elcomsoft ist in der Version 2.0 auch für Android erschienen und soll die Extraktion der verschlüsselten Gesprächsverläufe ermöglichen. Bislang konnten Whatsapp-Gespräche vor allem aus Apples iCloud-Backup ausgelesen werden.

Der Forensik-Hersteller Elcomsoft hat die neue Version seiner Software Elcomsoft Explorer for Whatsapp herausgebracht, die jetzt auch Android unterstützt. Mit der Software in der Version 2.0 soll es nach Angaben des Herstellers möglich sein, Chatverläufe zu extrahieren, zu entschlüsseln und zu analysieren. Dies soll sowohl auf gerooteten als auch auf nicht gerooteten Smartphones möglich sein.

Anzeige

Whatsapp verschlüsselt die Nachrichten der Nutzer seit dem vergangenen Jahr mit dem Signal-Protokoll, ein erfolgreicher Angriff auf die Verschlüsselung ist nicht bekannt. Der Sicherheitsforscher Tobias Boelter hatte herausgefunden, dass Whatsapp Nutzern einen neuen Schlüssel zuweisen kann, wenn Nutzer ein neues Gerät haben oder Whatsapp neu installieren. Dies soll davor schützen, dass Schlüssel verloren gehen - Boelter und der Guardian hatten das als Backdoor bezeichnet, was einige Kontroversen ausgelöst hatte.

Forensik-Tool arbeitet mit lokaler Datenbank

Elcomsofts Forensiktool setzt nicht bei der Übertragung der Daten an, sondern bei der lokal gespeicherten Kopie der Datenbank. Ist der Speicher des Telefons nicht verschlüsselt oder das Smartphone mit Root-Rechten ausgestattet, ist die Extraktion der Informationen laut Elcomsoft unkompliziert möglich. Es ist wahrscheinlich, dass Behörden wie Zitis eher auf solche Tools setzen, anstatt die Verschlüsselung von Whatsapp direkt anzugreifen.

Ist der Speicher verschlüsselt und ein Zugriff auf den geheimen Schlüssel nicht ohne Weiteres möglich, soll es mit Hilfe eines speziellen Extraktionstools von Elcomsoft aber dennoch möglich sein, den Decryption-Key von Android auszulesen und die extrahierte Datenbank damit zu entschlüsseln. Dies soll in den Android-Versionen mit den Versionsnummern 4.0 bis 6.0.1 funktionieren.

Der Preis für die Home-Version des Tools beträgt 79 Euro plus Umsatzsteuer, ein Preis für die professionelle Forensic-Edition ist derzeit noch nicht bekannt. Auch Forensik-Tools können Schwachstellen haben. Im vergangenen Jahr war bekannt geworden, dass das weltweit von Polizeibehörden genutzte Forensik-Tool Encase mit präparierten Images die Ausführung von Code ermöglicht.


eye home zur Startseite
Dajm 06. Feb 2017

Für eure Belanglosigkeiten interessiert sich sowieso niemand. Oder hat irgendjemand...

torrbox 06. Feb 2017

Da kann man mit einem Passwort die lokale Datenbank verschlüsseln, glaub ich. Hilft aber...

fl1p 06. Feb 2017

Das Programm extrahiert die gespeicherten Whatsapp Datenbanken, sowie den privaten...

HerrMannelig 05. Feb 2017

Das unterschreibe ich. Ich hab mir beim Lesen das Gleiche gedacht. Hier wird überhaupt...

M.P. 05. Feb 2017

Und die Passphrase dann über einen Keylogger - oder über Brute Force? Der Besitz de...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. EWE Aktiengesellschaft, Oldenburg
  3. Daimler AG, Leinfeld-Echterdingen
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Verwundert, warum die OS Umgebung keine...

    hle.ogr | 19:37

  2. 5 bis 7 Jahre Testphase

    Luu | 19:37

  3. Re: EU beschlossenen Regeln zur Netzneutralität

    redwolf | 19:37

  4. Re: Warum?

    thinksimple | 19:36

  5. Re: An die Experten: Macht ein Aufrüsten Sinn?

    Eop | 19:17


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel