Abo
  • Services:
Anzeige
Force Touch Trackpad in einem Macbook
Force Touch Trackpad in einem Macbook (Bild: Apple)

Force Touch: Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

Force Touch Trackpad in einem Macbook
Force Touch Trackpad in einem Macbook (Bild: Apple)

Apple hat in den USA einen Patentantrag eingereicht, der eine verfeinerte Version des aktuellen Force Touch Trackpads beschreibt. Mit einem Wärme- und Kälteelement ausgerüstet, könnte es unterschiedliche Oberflächen simulieren.

Anzeige

Apple hat zwar dem visuellen Skeuomorphismus den Rücken gekehrt, doch dem haptischen Skeuomorphismus wendet sich das Unternehmen gerade erst zu. Bei der Apple Watch ist ein Linearmotor für Vibrationen eingebaut und unter den Trackpads der neuen Macbook-Generation befinden sich ebenfalls Vibrationselemente, die einen Klick auf das Trackpad simulieren sollen. Ein neuer Patentantrag legt nahe, dass Apple noch mehr vorhat mit dem Trackpad.

Eine Mischung aus Vibrationen und Wärmeänderungen des Trackpads könnte helfen, den Tastsinn zu täuschen und den Nutzer glauben zu lassen, dass er über Metall oder Holz streicht, so Apple in der Patentschrift. Die Temperatur könnte aufgrund der Berührungsintensität oder -dauer verändert werden. So ließe sich die simulierte Metalloberfläche gar als Reaktion auf die Wärme des Fingers anheizen. Schon jetzt kann das Trackpad messen, wie stark der Nutzer auf seine Oberfläche drückt.

Eines oder mehrere Peltier-Elemente unter der Oberfläche könnten für Erwärmung oder Abkühlung sorgen, wobei Apple keine Aussage zu den möglichen Kondenswasser-Ansammlungen macht, die sich bei einem solchen Prozess bilden würden.

Apple hat den Patentantrag 20150109215 bereits im Oktober 2013 eingereicht. Er wurde erst am 23. April 2015 veröffentlicht.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 27. Apr 2015

Eine Software kann auch etwas haben ;)

picaschaf 26. Apr 2015

Huiii wie niedlich. Anstatt auf irgendwelche Fragen einzugehen wirft der kleine Racker...

Rubbelbubbel 26. Apr 2015

hält eine verkürzte lifetime der war verdammt geil :D

HibikiTaisuna 26. Apr 2015

Jedes mal das Gleiche. Wenn ein Patent von Apple veröffentlicht wird, heißt es gleich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  2. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 444,00€ + 4,99€ Versand
  2. ab 486,80€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Boah Heiko halt doch endlich deine dumme Fresse

    narfomat | 02:57

  2. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    klaus9999 | 02:44

  3. Warum?

    NeoXolver | 02:38

  4. Re: Jeder redet über FB-Mitarbeiter - keiner über...

    klaus9999 | 01:55

  5. Password-Master - Master-Desaster

    MarioWario | 01:40


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel