Abo
  • Services:
Anzeige
For Honor hat relativ niedrige Systemanforderungen.
For Honor hat relativ niedrige Systemanforderungen. (Bild: Ubisoft)

For Honor: PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

For Honor hat relativ niedrige Systemanforderungen.
For Honor hat relativ niedrige Systemanforderungen. (Bild: Ubisoft)

Schicke Grafik, aber erstaunlich moderate Systemanforderungen: Ubisoft nennt im Detail, welche Hardware PC-Spieler benötigen, um mit Wikingern oder Rittern in For Honor in die Schlacht zu ziehen.

Die Grafik von For Honor hat bei Präsentationen und Anspielterminen für die Presse einen ziemlich guten Eindruck hinterlassen. Trotzdem begnügt sich die PC-Fassung des Actionspiels mit nur moderat leistungsstarker Hardware. Laut Publisher Ubisoft genügt bereits ein Intel Core i3 mit 2 GByte VRAM und 4 GByte RAM, um das Schwert schwingen zu können. Selbst das empfohlene System muss nach den Angaben nicht absolutes Highend sein.

Anzeige

Minimum-Systemanforderungen

  • 64-Bit-Version von Windows 7 oder höher
  • Intel Core i3-550, AMD Phenom II X4 955
  • Nvidia Geforce GTX660, AMD Radeon HD6970 oder vergleichbar (jeweils 2 GByte VRAM)
  • RAM 4 GByte

Empfohlene Systemanforderungen

  • 64-Bit-Version von Windows 10
  • Intel Core i5-2500K, AMD FX-6350
  • Nvidia Geforce GTX680, AMD Radeon R9 280X oder vergleichbar (jeweils 2 GByte VRAM)
  • RAM 8 GByte

Die genannten Grafikkarten sind nur Beispiele, Ubisoft hat in seinem Blog eine komplette Liste mit allen unterstützten Modellen von Nvidia und AMD veröffentlicht - ebenfalls unterteilt nach Minimum und Empfohlen. Außerdem hat der Publisher aufgeführt, welche Eingabegeräte direkt (Gamepad Xbox One) und nur mit Treiber (Steam Controller) unterstützt werden.

Bereits im Dezember 2016 war bekanntgeworden, dass For Honor auf allen Plattformen entgegen früheren Verlautbarungen des Entwicklungsleiters Jason Vandenberghe grundsätzlich immer eine Verbindung zu den Servern von Ubisoft benötigt.

For Honor erscheint nach aktuellem Stand am 14. Februar 2017 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4. Das Actionspiel bietet brachiale Gefechte mit drei Fraktionen: mit klassischen, aus Europa stammenden Rittern, mit wilden Wikingern und mit Samurai aus Japan.


eye home zur Startseite
Keksmonster226 26. Jan 2017

Immer das gleiche... Kauf es nicht und gut ist.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  3. andagon GmbH, Köln
  4. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 564,90€ + 3,99€ Versand
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Diamond Mega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  2. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  3. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  4. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  5. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  6. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  7. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  8. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  9. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  10. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Also müssen Clienten gepatched werden, nicht...

    ohinrichs | 08:06

  2. Re: Steam Link kostet gerade 1,10¤. Kein Witz

    nixidee | 08:04

  3. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    ArcherV | 07:59

  4. Auch hier wieder die Frage:

    david_rieger | 07:56

  5. Re: CS 1.5 !

    LSBorg | 07:55


  1. 07:49

  2. 07:43

  3. 07:12

  4. 14:50

  5. 13:27

  6. 11:25

  7. 17:14

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel