Abo
  • IT-Karriere:

Foodwatch: Amazon-Spendenplattform führt Foodwatch ungefragt

Foodwatch will keine Spenden vom Lebensmittelhändler Amazon. Ungefragt entstanden jedoch bei Amazon Smile Umsätze von 16.630 Euro für Amazon.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Spendenseite Amazon Smile
Die Spendenseite Amazon Smile (Bild: Amazon)

Die Verbraucherorganisation Foodwatch wehrt sich dagegen, von der Amazon-Spendenplattform Smile in einer Liste zu unterstützender Organisationen geführt zu werden. "Foodwatch möchte klarstellen, dass das Geld nicht bei Foodwatch ankommt und Foodwatch von Amazon auch keine Spenden annehmen würde", erklärte die Organisation.

Stellenmarkt
  1. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden), Schallstadt
  2. Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH, Rosenthal am Rennsteig, Arneburg

Amazon nahm die Verbraucherorganisation wie gefordert aus der Liste. Bei zahlreichen anderen Organisationen sei laut Foodwatch weiterhin unklar, ob das über Amazon Smile gespendete Geld dort ankommt. In dem Schreiben von Foodwatch-Geschäftsführer Martin Rücker an Amazon-Deutschland-Chef Ralf Kleber forderte Martin Rücker eine grundlegende Überarbeitung des Smile-Programms.

Unabhängigkeit gefragt

Spenden von Amazon verstoßen aus Sicht von Foodwatch gegen den Grundsatz der Unabhängigkeit, da Amazon selbst Lebensmittelhändler ist. Foodwatch nehme grundsätzlich keine Spenden von Unternehmen aus der Branche an.

Bei der neu geschaffenen Spendenplattform AmazonSmile können Kunden ihre Bestellungen über die Website smile.amazon.de aufgeben. Bei jedem Einkauf will Amazon 0,5 Prozent des Einkaufspreises an eine ausgewählte Organisation abführen. Um eine Spende von 50 Euro zu erzielen, müssen Kunden also Bestellungen über 10.000 Euro aufgeben. Dabei kommt das Spendengeld nicht von den Kunden, sondern von Amazon.

In einem Brief vom 10. Mai 2017 teilte Amazon Foodwatch mit, dass Amazon-Kunden die Organisation Foodwatch auf smile.amazon.de ausgewählt hätten und aufgrund der Einkäufe auf smile.amazon.de ein Betrag in Höhe von 83,15 Euro für die Organisation gutgeschrieben würde.

Damit sei ein Umsatz von 16.630 Euro für Amazon unter dem Eindruck entstanden, mit dem Geld könne Foodwatch unterstützt werden. Damit schade Amazon kritischen Organisationen, erklärte Foodwatch.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...
  3. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  4. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)

css_profit 15. Jun 2017

Naja vorher gab es 7,5 %, dann 2,5 % (vom Umsatz)für Vereine oder Schulen die das per...

KnutRider 14. Jun 2017

Welcher Elefant? Oh nein, Foodwatch wagt es doch tatsächlich in ihrem eigenen Blog auf...

Herr Unterfahren 14. Jun 2017

Bei den Centbeträgen die Amazon hier "weiterleitet", wären die Spenden schon durch die...

Youkai 14. Jun 2017

Wenn du einer Organisation spenden willst würdest du also vorher fragen "wollt ihr mein...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /