Flugzeug: Elektrisches Regionalflugzeug Alice ist startklar

Das US-Unternehmen Eviation hat einen neuen Prototyp des elektrischen Flugzeugs Alice vorgestellt. Der Erstflug soll bald stattfinden.

Artikel veröffentlicht am ,
Elektroflugzeug Alice: Zertifizierung bis 2024
Elektroflugzeug Alice: Zertifizierung bis 2024 (Bild: Eviation)

Alice soll abheben: Das US-Luftfahrtunternehmen Eviation hat das Design für das elektrische Flugzeug Alice vorgestellt. Es soll noch in diesem Jahr zum ersten Mal fliegen.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator / Netzwerkadministrator (m/w/d) (Informatiker, Techniker o. ä.)
    SCHEUERLE Fahrzeugfabrik GmbH, Pfedelbach
  2. Workday Security Administrator (München oder Remote) (m/w/d)
    Hays AG, München, remote
Detailsuche

Alice ist ein Elektroflugzeug für Regionalstrecken, in dem neun Passagiere und zwei Besatzungsmitglieder Platz haben. Angetrieben wird das Flugzeug von zwei Elektromotoren des US-Unternehmen Magnix, das unter anderem die Wasserflugzeuge der kanadischen Fluglinie Harbour Air umrüstet.

Eviation hatte Alice 2017 angekündigt. Ein erster Prototyp wurde 2019 auf der Pariser Luftfahrtmesse präsentiert. Damals erklärte das Unternehmen, dass eine US-Regionalfluggesellschaft eine zweistellige Anzahl der Maschinen bestellt habe.

Die neue Alice hat nur noch zwei Motoren

Der erste Prototyp hatte noch drei Druckpropeller mit einer Leistung von jeweils 260 Kilowatt: zwei an den Flügelspitzen und ein dritter am Heck. Der neue Prototyp hat am Ende des Rumpfs zwei Propellergondeln. Jeder der beiden Motoren hat eine Maximalleistung von 640 Kilowatt. Die Dauerleistung beträgt 560 Kilowatt.

Golem Karrierewelt
  1. Linux-Systemadministration Grundlagen: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    14.-18.11.2022, Virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    03.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Flugzeug soll mit einer Reisegeschwindigkeit von 220 Knoten, gut 407 km/h, fliegen. Die Reichweite gibt Eviation mit 440 nautischen Meilen, knapp 815 Kilometern, an.

Das Design sei auf der Basis der Erfahrungen aus der Praxis sowie aufgrund der Rückmeldungen von Kunden angepasst worden, teilte Eviation mit. "Das Design unserer Alice vorzustellen, ist für Eviation und unsere Partner etwas ganz Besonderes. Und es ist ein letzter Schritt auf unserem iterativen Weg zum Erstflug von Alice", sagte Eviation-Chef Omer Bar-Yohay. "Die elektrische Luftfahrt wird neue Möglichkeiten für erschwingliche, nachhaltige Regionalreisen auf der ganzen Welt eröffnen. Alice ist bereit, diese Möglichkeiten bald in die Realität umzusetzen."

Fliegen: Die Geschichte der Luftfahrt

Der Erstflug von Alice ist für dieses Jahr geplant. Bis 2024 soll die Zertifizierung abgeschlossen sein. Eviation will Alice zuerst in der Europäischen Union und in den USA auf den Markt bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Optibike
E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro

Das E-Bike Optibike R22 Everest setzt mit seinen zwei Akkus auf Reichweite.

Optibike: E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro
Artikel
  1. Krypto-Kriminalität: Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin
    Krypto-Kriminalität
    Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin

    Deutsche und internationale Behörden suchen nach den Hintermännern und -frauen von Onecoin. Der Schaden durch Betrug mit der vermeintlichen Kryptowährung geht in die Milliarden.

  2. Hassrede: Bayern will soziale Netzwerke bestrafen
    Hassrede
    Bayern will soziale Netzwerke bestrafen

    Der bayrische Justizminister fordert, bei der Verbreitung von Hassrede auch die Betreiber von sozialen Medien stärker zur Verantwortung zu ziehen.

  3. Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
    Prehistoric Planet
    Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

    Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
    Ein IMHO von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 870 QVO 1 TB 79€ • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Alternate (u. a. Recaro Rae Essential 429€) • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • SanDisk Ultra microSDXC 256 GB ab 14,99€ • Sackboy 19,99€ [Werbung]
    •  /