Abo
  • Services:
Anzeige
Das Cockpit einer Boeing 737 bei Nacht
Das Cockpit einer Boeing 737 bei Nacht (Bild: Core Avi)

Flugzeug: AMDs Adelaar-Radeons fliegen bei Boeing mit

Boeing hat angekündigt, kommende Cockpits mit Radeon-Embedded-Grafiklösungen von AMD und den dazugehörigen Safety-Critical-Treibern von Core Avi auszustatten. Der Hersteller bietet mehrere SoCs und Embedded-Grafikmodule an, die Flugdaten visuell aufbereiten.

Anzeige

Während Nvidia seine Tegra-Prozessoren in Sportwagen der Audi-Tocher Lamborghini verbaut, strebt AMD wortwörtlich nach Höherem und hat zusammen mit Core Avi angekündigt, Boeing-Cockpits mit seinen Embedded-Grafiklösungen auszurüsten. Diese bilden die Basis für den Electronic Flight Bag (EFB), der die Daten der Videoüberwachungssysteme oder Landkartenmaterial in Echtzeit bereitstellt.

Core Avionics & Industrial bietet die beiden Embedded-Radeons E8860 und E4690 sowie diverse Kabini-SoC der G-Serie an. Die E8860, Codename Adelaar, ist als 37-Watt-Grafikmodul erhältlich und kombiniert 640 Shadereinheiten (GCN-Architktur) mit 2 GByte GDDR5-Speicher. Die Rechenleistung beträgt bei 625 MHz und einfacher Genauigkeit 800 GFLOPS (AMD gibt 768 GFLOPS an, rechnet also mit 600 MHz).

Die Video Code Engine (VCE) und der Unified Video Decoder (UVD) verbessern die Umwandlung respektive die Beschleunigung von x264-Videomaterial sowie weiteren Codecs wie VC-1, MPEG-2 und MVC. Die GPU unterstützt per Displayport 1.2 einen Monitor mit bis zu 4.096 x 2.160 Pixeln bei 60Hz oder fünf mit 4K-UHD-Auflösung bei 30 Hz.

Die E4690 ist ein Modell von 2009 und wird in 55 Nanometer gefertigt. Die 320 VLIW-Shader bei 600 MHz sind langsamer als die der E8860, auch der GDDR3-Speicher transportiert weniger Daten. Die Core-Avi-Systeme arbeiten mit Safety-Critical-Treibern auf OpenGL-Basis und sind DO-178C zertifiziert.


eye home zur Startseite
jor 16. Mai 2014

In der Regel ein nach DO-178B oder C zertifizierbares OS. Wie z.B. Green Hills Integrity...

ms (Golem.de) 15. Mai 2014

Was fehlt, ich sehe es gerade nicht. 625 MHz für 800 GFLOPs.

jor 14. Mai 2014

besonders die Radeon 9000 alias M9 wurde in einigen Flugzeugen, ich glaube auch A380...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  2. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  3. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. 564,90€ + 3,99€ Versand
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    delphi | 06:16

  2. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  4. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  5. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel