Flugtaxi: Volkswagen stellt Passagierdrohne vor

Volkswagen hat in China den Prototyp der Passagierdrohne V.MO vorgestellt, die vier Personen 200 km weit elektrisch transportieren soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Passagierdrohne V.MO "Flying Tiger"
Passagierdrohne V.MO "Flying Tiger" (Bild: Volkswagen)

Die Elektrodrohne V.MO von Volkswagen ist ein Prototyp, der zeigen soll, wie Passagiere künftig mit Flugtaxis transportiert werden könnten. Die nach dem VTOL-Konzept gebaute Drohne (Vertical Take-Off and Landing) kann senkrecht starten und landen.

Stellenmarkt
  1. Systemadministration (m/w/d) Netzwerke/IT-Sicherheit
    Fachhochschule Südwestfalen, Meschede, Hagen
  2. 40% remote work - SAP Logistik Berater Job (m/w/x) - SAP MM, PP, EWM, LE, PM, QM oder SD Consultant ... (m/w/d)
    über duerenhoff GmbH, Raum Offenburg
Detailsuche

Volkswagen will sich mit diesem Mobilitätskonzept zunächst auf wohlhabende, technikaffine Kunden in China fokussieren. Die Drohne soll in der finalen Version vier Passagiere plus Gepäck über eine Entfernung von bis zu 200 km transportieren, teilte der Konzern mit. Wann der Marktstart geplant sei, blieb offen.

2020 rief die Volkswagen Group China ein Projekt zur vertikalen Mobilität ins Leben, um Verkehrslösungen für die Zukunft zu entwickeln. Dazu gehört die Ausweitung des städtischen Verkehrs von der Straße in den Luftraum.

Das Flugobjekt wird auch Flying Tiger genannt und hat eine auffällige Lackierung in Schwarz-Gold. Der Flying Tiger hat eine Länge von 11,2 Metern und einer Spannweite von 10,6 Metern, verfügt über acht Rotoren für den Auftrieb und zwei Rotoren für den Vortrieb. Volkswagen will noch 2022 eine Reihe von Flugtests zur technischen Optimierung durchführen und im Spätsommer 2023 einen verbesserten Prototyp für weitere Flüge vorstellen.

Volkswagen erwartet viel Konkurrenz bei Flugtaxis

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    08./09.09.2022, virtuell
  2. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03./04.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Neben Volkswagen arbeiten weitere Unternehmen an ähnlichen Fluggeräten. Viele von diesen bauten zwar Prototypen, in kommerziellem Betrieb ist jedoch bislang kein Flugtaxi. Teilweise überschätzten sich die Unternehmen oder es fehlt an der erforderlichen Flugsicherung und Vernetzung des Luftverkehrs.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
Artikel
  1. bZ4X: Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an
    bZ4X
    Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an

    Toyota bietet Kunden den Rückkauf seiner Elektro-SUVs an, nachdem diese im Juni wegen loser Radnabenschrauben zurückgerufen wurden.

  2. Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
    Laptops
    Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

    Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  3. Entwicklerstudio: Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen
    Entwicklerstudio
    Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen

    Eidos Montreal würde gerne ein neues Deus Ex machen. Der Plan, damit Cyberpunk 2077 zu übertrumpfen, scheitert aber vorerst an einem Detail.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. Samsung 980 1 TB 77€ und ASRock RX 6800 639€ ) • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 34,98€ ) • AOC GM200 6,29€ • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1 TB 119€) • Weekend Sale bei Alternate • PDP Victrix Gambit 63,16€ [Werbung]
    •  /