Abo
  • Services:
Anzeige
MS Flight
MS Flight (Bild: Microsoft)

Flugsimulator: Microsoft stoppt Flight

MS Flight
MS Flight (Bild: Microsoft)

So richtig abgehoben hat die Flugsimulation Flight nie, jetzt beendet Microsoft die Weiterentwicklung des Free-to-Play-Titels. Unklar ist derzeit, was mit dem Entwicklerstudio in Vancouver passiert.

Über Facebook und andere soziale Netzwerke hatten sich die Berichte zuerst verbreitet: Microsoft schließt sein Studio in Vancouver, stellt den Betrieb von Flight ein und stoppt die Entwicklung unter anderem von dem für Kinder gedachten, auf Kinect basierenden Project Columbia. Inzwischen hat sich Microsoft öffentlich zu Wort gemeldet und bestätigt, dass die im Februar 2012 gestartete Free-to-Play-Flugsimulation Flight tatsächlich nicht weiterentwickelt wird. Sie soll in der aktuellen Form aber zumindest vorerst weiter verfügbar sein.

Anzeige

Einen konkreten Grund nennt Microsoft nicht, sondern spricht nur allgemein von einer "Überprüfung des Portfolios" - normalerweise die Umschreibung für fehlende Kunden. Nach Angaben des Konzerns ist das Studio in Vancouver aber nicht geschlossen - es gebe eine Reihe weiterer Projekte. Allerdings scheinen tatsächlich einige der zuletzt 35 Entwickler ihren Job verloren zu haben. Wie viele, hat Microsoft nicht bekanntgegeben.

Mit dem Quasi-Aus für Flight stoppt Microsoft bereits den zweiten Flugsimulator innerhalb weniger Jahre. Anfang 2009 verkündete das Unternehmen das Aus für seinen legendären, aber zuletzt nur schwer verkäuflichen Flight Simulator und entließ das zugehörige das Team.


eye home zur Startseite
Hotohori 27. Jul 2012

Wenn ich nur rum fliegen will greife ich lieber zu Just Cause 2 oder ähnlichen Open World...

Oberst 26. Jul 2012

Dass das "Ding" dem FSX nicht das Wasser reichen kann, sieht man ja schon an der...

Bujin 26. Jul 2012

Flugsimulatoren vor FSX gab es auch nicht nur einen..

HerrMannelig 26. Jul 2012

Das ist kein Flugsimulator, das ist ein stinklangweiliges Arcade Spiel.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  2. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern
  3. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  4. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  2. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  3. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  4. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  5. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  6. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  7. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  8. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  9. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  10. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    das_mav | 14:21

  2. Re: FB7390 wohl aus dem Rennen

    chris-2016 | 14:15

  3. Alles sind russische Bots

    firstwastheblub | 14:14

  4. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    Umaru | 14:10

  5. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    Pedrass Foch | 14:09


  1. 14:00

  2. 13:30

  3. 12:57

  4. 12:26

  5. 09:02

  6. 18:53

  7. 17:28

  8. 16:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel