Abo
  • Services:
Anzeige
Flippy ist in fünf Minuten installiert.
Flippy ist in fünf Minuten installiert. (Bild: Miso Robotics)

Flippy: Burgerbratender Roboter ersetzt Köche

Flippy ist in fünf Minuten installiert.
Flippy ist in fünf Minuten installiert. (Bild: Miso Robotics)

Der Roboter Flippy kann Hamburger wenden und Brötchen rösten. Dies könnte die Jobs von Köchen gefährden. Auf eine Küchenhilfe kann Flippy aber noch nicht verzichten.

Der hamburgerwendende Roboter überblickt mit seiner Kamera die Grillplatte und wendet die Burger-Patties, wenn diese gar sind. Flippy von Miso Robotics wird bereits bei der Restaurantkette Caliburger in Kalifornien eingesetzt. Damit wird der Mensch am Grill ersetzt. Der Roboter röstet auch Burgerbrötchen an und legt die Frikadellen darauf. Nur Salat und Sauce kann Flippy noch nicht verteilen.

Anzeige

Der Hersteller wirbt damit, dass die Roboter-Küchenhelfer innerhalb von fünf Minuten installiert seien. Ihr Einsatz trage dazu bei, Menschen von gefährlichen und langweiligen Aufgaben zu entlasten.

Alle Angestellten von Miso Robotics mussten zuvor bei Caliburger am Grill stehen, um die Einsatzszenarien und Herausforderungen für den Roboter kennenzulernen, wie Techcrunch berichtet.

  • Küchenroboter Flippy (Bild: Miso Robotics)
  • Küchenroboter Flippy (Bild: Miso Robotics)
  • Küchenroboter Flippy (Bild: Miso Robotics)
  • Küchenroboter Flippy (Bild: Miso Robotics)
  • Küchenroboter Flippy (Bild: Miso Robotics)
Küchenroboter Flippy (Bild: Miso Robotics)

Flippy steht auf Rädern und benötigt wenig Standfäche. Ein Umbau der Küche ist nach Herstellerangaben nicht erforderlich. Auf dem Standfuß sind ein sechsachsiger Arm und die Sensorenleiste befestigt. Das Grillgut wird mit Wärmesensoren, 3D-Sensoren und mehreren Kameras beobachtet. Anweisungen erhält Flippy direkt aus dem elektronischen Bestellsystem der Kellner. Neben Burgern kann das Gerät Hühnchenteile grillen sowie Schinken und Zwiebeln anbraten. Der Roboter kann sich dazu selbst unterschiedliche Werkzeuge an seinen Arm stecken. Flippy kann zudem an der Fritteuse arbeiten und Zutaten vorbereiten.

Caliburger will Flippy bis Ende 2019 in 50 Restaurants einsetzen.


eye home zur Startseite
Trockenobst 12. Mär 2017

Nein sind sie nicht. Früher musste die Sekretärin am Kopierer stehen und zwanzig Kopien...

ldlx 10. Mär 2017

kann Spotify, Amazon & Co. nix abgewinnen... mein Musik-Geschmack wird bei technobase.fm...

Palerider 10. Mär 2017

Naja günstig nicht - beim Dönermann/Chinamann meines Vertrauens bekomme ich auch mehr...

Palerider 10. Mär 2017

...und das Fleisch stammt natürlich vom Rindoboter...

TrollNo1 10. Mär 2017

Wenn ich deinen ersten Post so lese, sollten wir uns vielleicht gegenseitig ignorieren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Jetter AG, Ludwigsburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  4. Haufe Group, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: ich such da irgendwie den sinn?

    User_x | 17:01

  2. Re: Die IDEE!!!!

    fox82 | 16:59

  3. Re: Geil...

    sofries | 16:44

  4. Re: Bei einer Neuinstallation...

    dxp | 16:41

  5. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 16:38


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel