Abo
  • Services:

Flash-Speicher: SK Hynix kündigt 3D-NAND v4 an

Mehr Speicherkapazität pro Die und mehr Chips pro Wafer: SK Hynix produziert mittlerweile 3D-Flash-Speicher der vierten Generation. Die Konkurrenz ist allerdings schon weiter.

Artikel veröffentlicht am ,
Wafer mit 3D-Flash-Dies, hier allerdings von Toshiba
Wafer mit 3D-Flash-Dies, hier allerdings von Toshiba (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Der Speicherhersteller SK Hynix hat auf dem Flash Memory Summit 2016 über seine nächste Generation an 3D-NAND-Flash gesprochen: In seiner Keynote kündigte Kyo-Won Jin, Chef der NAND-Abteilung, die mittlerweile vierte Ausbaustufe an. Die Chips fassen 256 GBit und nutzen drei Bit pro Speicherzelle. Verglichen mit dem 3D-NAND v3 konnte SK Hynix die Fläche verringern, weshalb ein Drittel mehr Dies auf einen Wafer passen.

  • SK Hynix kündigt den 3D-Flash v4 an. (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Er ist effizienter ... (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • ... und ermöglicht eine höhere Chip-Ausbeute. (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
SK Hynix kündigt den 3D-Flash v4 an. (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. COVERIS FLEXIBLES DEUTSCHLAND GMBH, Warburg, Halle (Westfalen), Neuwied, Rohrdorf-Thansau
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim

Den Südkoreanern zufolge soll der 3D-NAND v4 rund 40 Prozent schneller lesen und schreiben und eine um 15 Prozent gestiegene Effizienz aufweisen. SK Hynix ist nach Samsung, Flash Forward (Toshiba und Western Digital) sowie Intel/Micron Flash Technologies der viertgrößte Hersteller von NAND-Flash-Speicher und produziert auch diverse Sorten von DRAM, die für Arbeitsspeicher, in Smartphones oder als Cache in SSDs verwendet werden.

Samsung hatte ebenfalls auf dem Flash Memory Summit 2016 den neuen V-NAND v4 mit 512 GBit angekündigt, Flash Forward hat den BiCS3 mit derzeit noch 256 GBit im Angebot, und IMFT fertigt 384 GBit in Serie.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,71€
  2. 62,90€

dabbes 12. Aug 2016

Keine Angst, ist bald vorbei, dann müssen wir wieder bis zum nächsten Flash Memory Summit...


Folgen Sie uns
       


Raytracing in Metro Exodus im Test

Wir schauen uns Raytracing in Metro Exodus genauer an.

Raytracing in Metro Exodus im Test Video aufrufen
Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Pauschallizenzen CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
  2. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  3. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
Display-Technik
So funktionieren Micro-LEDs

Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
Von Mike Wobker

  1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

XPS 13 (9380) im Test: Dell macht's ohne Frosch und Spiegel
XPS 13 (9380) im Test
Dell macht's ohne Frosch und Spiegel

Und wir dachten, die Kamera wandert nach oben und das war es - aber nein: Dell hat uns überrascht und das XPS 13 (9380) dort verbessert, wo wir es nicht erwartet hätten, wohl aber erhofft haben.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Mit Ubuntu Dell XPS 13 mit Whiskey Lake als Developer Edition verfügbar
  2. XPS 13 (9380) Dell verabschiedet sich von Froschkamera

    •  /