Abo
  • Services:
Anzeige
Produkt von Nimble Storage
Produkt von Nimble Storage (Bild: Nimble Storage)

Flash: HPE übernimmt Nimble Storage für 1 Milliarde US-Dollar

Produkt von Nimble Storage
Produkt von Nimble Storage (Bild: Nimble Storage)

HPE kauft den innovativen Anbieter Nimble Storage, der den Konzern mit leistungsstarken Produkten preislich unterbieten konnte.

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat Nimble Storage für rund 1 Milliarde US-Dollar gekauft. Das gab der Konzern am 7. März 2017 bekannt. Nimble Storage ist ein Anbieter von Flash-Speicher. HPE reagiert damit auf seinen rückläufigen Umsatz bei Storage-Produkten.

Anzeige

Nimble Storage bietet schnellen NVRAM auf den Controllern, kombiniert mit einer Mischung aus SSD und SATA-Festplatten sowie der Schreib- und Lesemethode (CASL). Damit konnte Nimble Storage sehr hohe Durchsatzraten zu günstigeren Preisen als die Konkurrenz bieten.

HPE-Vorstandschefin Meg Whitman hatte nach Bekanntgabe der Quartalsergebnisse erklärt, dass die Herausforderung darin läge, Wachstumsfelder innerhalb einer Branche zu finden, die sich mit Rückgängen befassen müsse.

Aktienkurs von Nimble Storage gefallen

Den Rückgang im Bereich Storage gebe es nicht bei 3PAR Hybrid- und Flash-Speicher. "Darum sind wir daran so interessiert", sagte Antonio Neri, Executive Vice President der HP Enterprise Group.

Nimble wird heute seinen Quartalsbericht vorlegen. Der Umsatz stieg in den neun Monaten bis zum 31. Oktober 2016 um 23 Prozent auf 286 Millionen US-Dollar. Die Gewinnerwartungen konnten in den vergangenen sechs Quartalen nicht erfüllt werden. Die Aktie fiel seit dem Börsenstart im Dezember 2013 um 60 Prozent.

Nimble wurde 2007 gegründet und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter.

Der HP-Konzern hatte sich im Herbst 2015 aufgespalten. In dem Unternehmen Hewlett Packard Enterprise sind seit der Aufspaltung das Servergeschäft, Aruba-Wifi und Networking, die Software mit IT Ops, Big Data, Security und Services zusammengefasst. Weltweit sind dort 200.000 Mitarbeiter tätig. In der Firma HP laufen die Druck- und PC-Produkte unter dem alten Firmenlogo.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Global Benefits GmbH, Stuttgart, München
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wolfsburg
  4. Gamomat Distribution GmbH, Wagenfeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  2. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  3. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  4. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  5. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  6. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  7. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  8. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  9. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  10. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Was ist mit Salt?

    Pecos | 14:58

  2. Re: Sauerei

    Axido | 14:56

  3. Re: ich lebe in Södermalm

    tingelchen | 14:54

  4. Re: Wo ist denn der S0 Bus versteckt?

    RipClaw | 14:54

  5. Dringende Fragen

    Zibidaeus | 14:51


  1. 14:47

  2. 14:10

  3. 13:49

  4. 12:32

  5. 12:00

  6. 11:29

  7. 11:07

  8. 10:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel