• IT-Karriere:
  • Services:

Fixstars SSD-13000M: SSD mit 13 TByte Speicherkapazität

Fixstars hat eine SSD im 2,5-Zoll-Formfaktor vorgestellt, die 13 TByte Daten speichern kann. Doch der zu erwartende Preis macht sie für den Einsatz im heimischen PC untauglich.

Artikel veröffentlicht am ,
Fixstars SSD-13000M
Fixstars SSD-13000M (Bild: Fixstars)

Mit der Fixstars SSD-13000M ist eine SSD angekündigt worden, die 13 TByte Daten speichern kann. Die SSD soll ab Ende Februar verkauft werden, allerdings nur über die Website des Herstellers.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Erfurt
  2. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim

Noch gibt es keinen finalen Preis, doch auf Nachfrage von PC World teilte Shien Zhu von Fixstars mit, dass er bei rund 13.000 US-Dollar liegen werde.

Die SSD ist für den Unternehmenseinsatz gedacht und wird über SATA-6 angeschlossen. Die sequenzielle Leserate wird mit 580 MByte pro Sekunde angegeben, die sequenzielle Schreibgeschwindigkeit mit 520 MByte/s. Wie schnell die SSD beim zufälligen Lesen oder Schreiben von 4K-Blöcken sei, verriet der Hersteller nicht. Die anderen SSDs des Herstellers sind lediglich auf hohe sequenzielle Datenraten getrimmt. Das dürfte auch bei diesem Exemplar so sein.

Die Fixstars 13TB SSD basiert auf MLC-NAND-Flash-Bausteinen (15 Nanometer) von Toshiba. Dem Unternehmen gehört auch eine Minderheitsbeteiligung von Fixstars. Der Controller soll von Fixstars selbst stammen.

Das Speichermedium ist für Unternehmen gedacht, die hochauflösendes Videomaterial erstellen oder streamen. Auch in der Wissenschaft und Forschung könnte ein Einsatzbereich liegen. Fixstars hat mit der SSD-10000M schon eine SSD mit 10 TByte im Sortiment.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 EVO Basic SATA-SSD 1TB für 86,76€, Sandisk Ultra 3D SATA-SSD 2TB für 138...
  2. (u. a. Cooler Master MasterLiquid ML360R RGB-Wasserkühlung für 107,90€, Transcend 430S SATA-SSD...
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  4. (u. a. Seagate Expansion Portable USB-HDD 1TB für 39,99€, Crucial X8 USB-SSD für 82,99€, WD...

ArcherV 16. Jan 2016

so schlimm wars doch garnicht :D Die Seitenschlitze sind da, allerdings VOR dem...

Eheran 16. Jan 2016

13TB für 13'000$ (1'000$/TB) macht sicher keine andere Festplatte obsolet. Ich habe hier...

ArcherV 15. Jan 2016

Naja bei meiner nutzungsweiße* ist es mir egal ob ne HDD oder SSD in der selfbuild NAS...

Mumbhat 15. Jan 2016

Da ist der DaChilla wohl sprachlos...

Cane 15. Jan 2016

Das stimmt so pauschal nicht. Es ist richtig, dass ein Raid-Controller am PCIe-Slot...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen

    •  /