• IT-Karriere:
  • Services:

Fitness-Apps: Asics kauft Runkeeper

Die Fitness-App Runkeeper gehört ab sofort zum Sportartikelhersteller Asics. Beide sind auf Laufen und Jogging spezialisiert. Für Endkunden soll sich vorerst nichts ändern. In letzter Zeit haben auch Adidas und Under Armour bereits bekannte Apps gekauft.

Artikel veröffentlicht am ,
Shoe-Tracking-Grafik von Runkeeper
Shoe-Tracking-Grafik von Runkeeper (Bild: Runkeeper)

Der japanische Sportartikelhersteller Asics kauft das aus Boston stammende Studio Runkeeper mitsamt seiner gleichnamigen App. Über die finanziellen Details der Transaktion liegen keine Informationen vor. In seinem Blog schreibt Jason Jacobs, Gründer von Runkeeper, dass sich für die Endkunden nicht viel ändern werde.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  2. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach

Asics und Runkeeper sind zwar in vielen Sportarten tätig, aber bei beiden stehen Laufen und Jogging besonders im Fokus. So habe Runkeeper mit seinem "Shoe Tracker" festgestellt, dass Schuhe von Asics bei den Nutzern mit Abstand am weitesten verbreitet seien, schreibt Jacobs.

Mit der Funktion können Sportler festhalten, wie viele Kilometer sie mit ihren jeweiligen Tretern schon gerannt sind, um rechtzeitig für Nachschub zu sorgen - bevor es etwa aufgrund mangelhafter Dämpfung zu Gelenkproblemen kommt.

Erst im August 2015 hatte Adidas für rund 220 Millionen die App Runtastic mitsamt dem gleichnamigen österreichischen Entwicklerstudio gekauft. Ein paar Monate vorher war bekanntgeworden, dass Under Armour die Apps Endomondo für 85 Millionen US-Dollar und Myfitnesspal für 475 Millionen US-Dollar übernommen hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

neothade 13. Feb 2016

Naja, die einzig brauchbaren würde ich jetzt nicht sagen. Brooks, Mizuno und Saucony...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /