Abo
  • Services:

Firmware-Updates: Microsoft bereitet das Surface 3 Pro für Windows 10 vor

Am 23. Juni 2015 hat Microsoft sowohl für das Surface 3 als auch das Surface 3 Pro neue Firmware-Updates veröffentlicht. Für das Surface 3 Pro gibt es ein Update für das kommende Windows 10, Microsoft hält sich mit Details jedoch zurück.

Artikel veröffentlicht am ,
Surface 3 Pro bekommt ein Firmware-Update.
Surface 3 Pro bekommt ein Firmware-Update. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Microsoft hat für die aktuelle Surface-Serie neue Firmware- und Treiber-Updates veröffentlicht (Surface 3 Release Notes, Surface 3 Pro Release Notes). Interessant ist die Erwähnung von Windows 10 im Surface-3-Pro-Update. Das Gerät bekommt eine neue UEFI-Version, die neue Funktionen von Windows 10 unterstützen soll. Welche das im Detail sind, verschweigt Microsoft jedoch. Außerdem werden die Treiber für die Bluetooth- und WLAN-Einheit des Tablets aktualisiert. Microsoft verspricht eine bessere Stabilität und eine höhere Download-Geschwindigkeit. Schließlich wird der SATA-Treiber aktualisiert.

Stellenmarkt
  1. STILL GmbH, Hamburg
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

Für das kürzlich von uns getestete Surface 3 gibt es ebenfalls ein Update. Es ist zugleich das erste Update für das Gerät. Das Firmware-Update kümmert sich jedoch nicht um Windows-10-Funktionen, sondern um Verbesserungen im Zusammenspiel mit der Cover-Hardware.

Recht hoch ist die Anzahl der Treiber-Updates für das Surface 3. Neben dem WLAN- und Bluetooth-Treiber, der identisch mit dem Treiber des Surface Pro ist, wurden die Treiber für die Audio-Hardware, die aktive Stift-Bedienung, die Kamera und die Grafikeinheit verbessert.

Updates für die älteren Surface-Geräte hat Microsoft nicht mit den Juni-2015-Updates veröffentlicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. 915€ + Versand
  4. bei Alternate bestellen

Das_B 31. Jul 2015

brauch man nicht!

Das_B 31. Jul 2015

haha so ein gelalle dann viel spass bis ende des jahres oder 2016

Anonymer Nutzer 24. Jun 2015

"Das Gerät bekommt eine neue UEFI-Version, die neue Funktionen von Windows 10...

Bouncy 24. Jun 2015

Inoffiziell hieß es vor Kurzem von einem MS-Vertreter, dass das SP3 mit Windows 10 sehr...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /