Abo
  • Services:

Firmware-Update: Benutzeroberfläche der PS4 wird schicker

Sony hat die Firmware 4.0 für die Playstation 4 vorgestellt. Auffälligste Neuerung soll ein neuer Look für die Benutzeroberfläche werden. Außerdem soll das Anlegen von Ordnern möglich werden - und bei verstecken Trophäen sollen Nutzer spicken können.

Artikel veröffentlicht am ,
Controller der Playstation 4
Controller der Playstation 4 (Bild: Sony)

Schon seit längerem sucht Sony nach Betatestern für die Firmware 4.0 der Playstation 4, jetzt hat die Firma das Update vorgestellt. Es soll die Benutzerführung der Konsole optisch mit neuen Symbolen, Hintergrundgrafiken und einem überarbeiteten "Das ist neu"-Eintrag verbessern. An der grundsätzlichen Struktur des Menüs soll sich aber nichts ändern - was die meisten Spieler wohl begrüßen dürften.

Stellenmarkt
  1. matrix technology AG, München
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Verbesserungen soll es beim Quickmenü geben - also dem Menü, das durch Drücken der PS-Taste aufgerufen wird. Es soll nicht mehr den ganzen Bildschirm ausfüllen und mehr anzeigen, darunter den Status von Freunden. Neu wird in Firmware 4.0 außerdem die Möglichkeit, eigene Ordner und Bibliotheken anzulegen, um seine Spiele ebenso wie Screenshots oder Videos nach eigenen Vorstellungen zu organisieren.

Eine witzige Änderung soll es bei verstecken Trophäen geben. Dort sollen neugierige Spieler künftig spicken können, was sich dahinter verbirgt. Außerdem soll es die Möglichkeit geben, Erfolge auch ohne Verbindung zum Playstation Network angezeigt zu bekommen, so Sony in seinem Blog. Wann Firmware 4.0 erscheint, sagt die Firma noch nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,99€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 91,94€)
  2. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  3. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 179€

Garius 19. Aug 2016

Keine Ahnung was er will, aber auf die Art ist bisher auch noch niemand auf miener Igno...

Garius 19. Aug 2016

Ging mir bei Senran Kagura so. Da gab es Ayane aus DoA als DLC. Normalerweise nehm ich...

Hotohori 16. Aug 2016

Muss sagen gefällt mir, schön am linken Rand nun, reicht völlig.

CptHammer 16. Aug 2016

Da irrst du dich. Glaub mir, wenn das funktionieren würde, dann hätte ich hier nicht...

elgooG 16. Aug 2016

Wo ist denn da das Problem? Lass sie doch nach der letzten Verwendung sortieren. Die...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
  2. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  3. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC

    •  /