Abo
  • Services:
Anzeige
Die Canon EOS 6D verträgt sich jetzt mit Youtube
Die Canon EOS 6D verträgt sich jetzt mit Youtube (Bild: Canon)

Firmware: Canon behebt Youtube-Problem der EOS 6D

Die Canon EOS 6D verträgt sich jetzt mit Youtube
Die Canon EOS 6D verträgt sich jetzt mit Youtube (Bild: Canon)

Das neue Firmware-Update für Canons Vollformat-DSLR EOS 6D soll den fehlerfreien Upload der Videos auf Youtube ermöglichen. Doch durch das Update gibt es neue Schwierigkeiten.

Wer bislang versuchte, Videos aus der EOS 6D von der Speicherkarte auf Youtube hochzuladen, scheiterte. Das Format wird von Youtube weder korrekt erkannt noch abgespielt. Mit dem Firmware-Update 1.1.2 soll das Problem behoben werden.

Anzeige
  • Canon EOS 6D (Bild: Canon)
  • Canon EOS 6D (Bild: Canon)
  • Canon EOS 6D mit Batteriegriff (Bild: Canon)
  • Canon EOS 6D mit Batteriegriff (Bild: Canon)
  • Canon EOS 6D (Bild: Canon)
  • Canon EOS 6D (Bild: Canon)
  • Canon EOS 6D (Bild: Canon)
  • Canon EOS 6D (Bild: Canon)
  • Canon EOS 6D (Bild: Canon)
Canon EOS 6D (Bild: Canon)

Allerdings sei die Benutzung der 6D nach Aktualisierung der Firmware auf die Version 1.1.2 unter Umständen mit Schwierigkeiten behaftet, warnt Canon. Das betrifft allerdings nur die Videoschnappschuss-Funktion. Damit werden mehrere kurze Filmsequenzen von wenigen Sekunden aufgenommen, die in einem Album gespeichert werden. Die Albeninhalte werden hintereinander abgespielt und können mit Hintergrundmusik wiedergegeben werden.

Beim Kombinieren von Videoschnappschüssen kommt es zu Problemen, wenn diese mit unterschiedlichen Firmware-Versionen aufgenommen wurden. Werden sie in einem Album gemischt, lässt es sich nicht mehr öffnen. Das Problem lässt sich allerdings beheben, wenn solche Alben auf den PC übertragen und mit der beigelegten Software Imagebrowser EX geöffnet werden.

Nachdem das gewünschte Videoschnappschuss-Album damit ausgewählt wurde, muss im Bearbeiten-Tab die Funktion "Edit movies" ausgewählt werden. Danach startet MovieEdit Task. Dann muss mit der Funktion "Add Image" das Album ausgewählt werden, um den Videoschnappschuss hinzuzufügen. Zum Schluss wird das Ergebnis gespeichert.

Canons EOS 6D ist eine Vollformat-Spiegelreflexkamera mit eingebautem WLAN-Modul und GPS-Empfänger, die mit einem CMOS-Sensor im Format 36 x 24 mm ausgestattet wurde. Die 6D erreicht damit eine Auflösung von 20,2 Megapixeln. Die Lichtempfindlichkeit des Sensors lässt sich zwischen ISO 50 und 102.400 einstellen. Mit zwei Funktionen hebt sich die EOS 6D allerdings von den teureren Modellen ab. Neben einem WLAN-Modul zur drahtlosen Weitergabe der Bilder ist ein GPS-Empfänger integriert, mit dem die Aufnahmepositionen der Bilder gleich in die Fotodateien geschrieben werden können. Das Gehäuse kostet rund 2.000 Euro.


eye home zur Startseite
SoniX 17. Dez 2012

Oh danke. Ich war wohl etwas übernächtigt oder so. Habe mir den Artikel anhand deiner...

s1ou 15. Dez 2012

Man muss sicher nicht alles eindeutschen, manchmal ist es auch sehr kompliziert und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  3. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching
  4. Scandio GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. ab 179,99€
  3. 149,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Samyang

    Schnelles Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  2. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones

  3. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 gesichtet

  4. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  5. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  6. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  7. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  8. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  9. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  10. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on: Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on
Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt
  1. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  2. Pixel 2 und 2 XL Neue Google-Smartphones sollen mit eSIM kommen
  3. Google Neue Pixel-Smartphones und Daydream View geleakt

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Blade Runner 2049: Ein gelungenes Update für die Zukunft
Blade Runner 2049
Ein gelungenes Update für die Zukunft

  1. Re: Teslas Erfolg

    Trollversteher | 09:27

  2. Durchgängig negativer Bericht... warum?

    cyberdynesystems | 09:27

  3. Re: Unglaublich wie schwer sich Microsoft oder...

    DetlevCM | 09:26

  4. Re: Wow, 30-40 Mbit...

    ckerazor | 09:25

  5. Re: Nicht kaufen

    dEEkAy | 09:24


  1. 09:11

  2. 08:55

  3. 07:37

  4. 07:27

  5. 23:03

  6. 19:01

  7. 18:35

  8. 18:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel