• IT-Karriere:
  • Services:

Firefox: Neue Seite für neue Tabs

Mozilla hat in den vergangenen Wochen die beim Öffnen neuer Tabs angezeigte Seite überarbeitet und bittet nun die Nutzer um Rückmeldungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue "Neues-Tab" Seite für Firefox
Neue "Neues-Tab" Seite für Firefox (Bild: Tim Taubert)

Die neu gestaltete Seite "New Tab" (Neues Tab) kann im aktuellen Nightly Build von Firefox ausprobiert werden, soll aber vorübergehend bis 16. Februar auch für die Aurora-Version von Firefox aktiviert werden.

Stellenmarkt
  1. HiSolutions AG, Nürnberg, Bonn, Berlin
  2. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd

Die Seite zeigt einige häufig benutzte Webseiten in Form von Thumbnails an, die mit einem Klick auf ein Stecknadel-Icon festgepinnt werden können. Ähnliches findet man auch in anderen Browsern. Zudem gibt es einen Link, um die Neuer-Tab-Seite zu schließen. Wurde zuvor ein Tab geschlossen, kann mit einem weiteren zu diesem zurückgekehrt werden.

Firefox-Entwickler Tim Taubert bittet in einem Blogeintrag um Rückmeldungen zur Umsetzung der neuen "Neues-Tab"-Seite.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

bugmenot 14. Feb 2012

Bei mir heisst das "Neuer Tab" Firefox in dunkel such ich schon seit na Ewigkeit. Dieser...

Der Kaiser! 12. Feb 2012

Hatte wohl einen schlechten Tag.

redbullface 12. Feb 2012

Manche haben heute noch Computer mir SDRAM und Windows XP. SDRAM gibt es nicht mehr zu...

Anonymer Nutzer 12. Feb 2012

Das kostet gar nix an Ladezeit, außer du hast nen ultra langsamen Rechner. Es verschafft...

striker2009 12. Feb 2012

siehe Betreff. Gibt sogar ein Add-On für Firefox namens FoxTab. Selbst das sieht hübscher...


Folgen Sie uns
       


Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR)

Wir haben den Bereichsvorstand Luftfahrt beim DLR gefragt, was Alternativen zum herkömmlichen Flugzeug so kompliziert macht.

Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR) Video aufrufen
    •  /