Abo
  • Services:

Firefox Developer Edition: Mozilla veröffentlicht Browser speziell für Entwickler

Die Firefox Developer Edition soll ein Browser für die Anforderungen von Webentwicklern sein. Mozilla kombiniert dazu verschiedene Tools zu einem Gesamtprodukt mit neuem Design, das den Aurora-Zweig ersetzt.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Firefox Developer Edition ersetzt den Aurora-Zweig.
Die Firefox Developer Edition ersetzt den Aurora-Zweig. (Bild: Mozilla)

Zum zehnten Jubiläum des Firefox stellt Mozilla eine spezielle Version des Browsers bereit, die ausschließlich auf die Bedürfnisse von Webentwicklern angepasst ist. Diese Developer Edition soll zentraler Bestandteil der täglichen Arbeit werden und die Notwendigkeit der häufigen Verwendung unterschiedlicher Browser und Platformen zu großen Teilen unnötig machen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, München

Dazu hat Mozilla das Design des Browser mit einem dunklem Thema angepasst und zusätzlich einige bisher zur Verfügung stehende Werkzeuge integriert. Das umfasst den Firefox Tools Adapter, der nun mit dem Namen Valence bezeichnet wird. Dieses ermöglicht die Entwicklung und das Debuggen von Anwendungen "Browser- und geräteübergreifend", indem es eine Anbindung an andere Produkte bietet.

Zudem ist die WebIDE verfügbar, die eine komplette Entwicklungsumgebung im Browser einpflegt. Eine spezielle Ansicht erlaubt eine Webseite in unterschiedlichen Auflösungen und Größen zu testen. Genutzt werden können außerdem der Audio-Editor, die Web-Konsole, der Seiten-Inspektor, der Javascript-Debugger oder auch die Netzwerkanalyse und einige weitere Tools.

Technisch basiert die neue Developer Edition auf dem bisher gepflegten Aurora-Zweig, welches damit ersetzt wird. Wie Aurora wird die neue Browser-Variante alle sechs Wochen neue Funktionen erhalten, die in der Nightly-Entwicklungsphase stabilisiert worden sind. Zudem wird bei Nutzern ein eigenes Profil für diese Variante erstellt, sodass der Wechsel zwischen stabiler Version und der Entwicklerversion einfacher gestaltet wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  2. (u. a. WD 8 TB externe Festplatte USB 3.0 149,99€)
  3. 99,99€ (versandkostenfrei)

b3wii 11. Nov 2014

Sehr geiles Release muss ich sagen. Schade, dass nicht mehr von firebug übernommen wurde...

Schnarchnase 11. Nov 2014

Vielleicht solltest du erst mal einen Blick in die Devtools vom Firefox werfen, dann...

eric33303 11. Nov 2014

+1 meinst du "-webkit- ..." ?? ff unterstütz schon seit "jahrzehnten" normalsierte css...

Fenster 11. Nov 2014

Danke für den Tipp. Hatte in den Settings gesucht und bin nicht auf die Idee gekomment...

eric33303 11. Nov 2014

wozu braucht man eine CORS deaktivierung??? die konsole funktioniert auch so! du bekommst...


Folgen Sie uns
       


Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019)

Ein Smartphone wie ein Ziegelstein: das Energizer Power Max P18K Pop hat einen 18.000 mAh starken Akku.

Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    •  /