Abo
  • Services:
Anzeige
Amazons neuer Fire TV Stick 2 verfügt über Alexa-Sprachsteuerung.
Amazons neuer Fire TV Stick 2 verfügt über Alexa-Sprachsteuerung. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Der Fire TV Stick 2 kostet 40 Euro und wird ab dem 20. April 2017 ausgeliefert. Er soll auch bei Media Markt und Saturn zu bekommen sein. Die meisten Amazon-Kunden bekommen den Stick einen Tag später geliefert, verspricht Amazon. Amazon will den Fire TV Stick 2 auch über Prime Now anbieten, sobald er dort verfügbar ist. Dann wird der Stick innerhalb von zwei Stunden nach der Bestellung ausgeliefert, Kunden erhalten ihn also noch am 20. April 2017. Vorbestellt werden kann der Stick bei Prime Now nicht. Der spezielle Lieferdienst Prime Now ist derzeit in Teilen Berlins und in München verfügbar. Seit Mitte März 2017 ist nicht mehr zwingend die Prime-Now-App erforderlich, der Shop steht auch regulär im Browser zur Verfügung.

Fazit

Der Fire TV Stick 2 ist deutlich leistungsfähiger als das Vorgängermodell, lästige Hänger und Wartesekunden bei der Bedienung gehören damit der Vergangenheit an. Das hat aber auch mit der neuen Oberfläche zu tun, die zügiger reagiert, so dass Besitzer eines alten Fire TV Stick ebenfalls in den Genuss gefühlter höherer Geschwindigkeit kommen. Mit einem Preis von 40 Euro setzt Amazon hier dennoch neue Maßstäbe - die Integration von Alexa ist ein weiterer Pluspunkt. In diesen beiden Kategorien gibt es am neuen Fire TV Stick nichts auszusetzen.

Anzeige

Die Fire-TV-Boxen bieten zwar zusätzlich eine USB-Buchse und einen Steckplatz für Speicherkarten, für den Einsatz als Streaming-Gerät ist beides nicht erforderlich. Bei schlechter WLAN-Anbindung kann der Ethernet-Anschluss helfen. Die 4K-Auflösung der Fire-TV-Boxen dürfte für die meisten Nutzer verzichtbar sein. Wer bereits einen 4K-Fernseher besitzt, hat meist auch die nötigen Smart-TV-Komponenten, um nicht auf ein Fire-TV-Gerät angewiesen zu sein.

Weniger zufrieden sind wir generell mit der aktuellen Fire-TV-Oberfläche, die vor allem durch den Wegfall der Prime-Banderolen an Übersichtlichkeit eingebüßt hat. Immerhin will Amazon das Problem mit der Markierung der Prime-Inhalte lösen, hier sollte der Anbieter schleunigst aktiv werden.

Es ist schade, dass sich die Fire-TV-Geräte noch immer nicht mit einem Echo-Lautsprecher bedienen lassen. Es wäre schön, wenn sich die Wiedergabe auf einem Fire-TV-Gerät mit einem einfachen Ruf in den Raum unterbrechen ließe.

Nachtrag vom 20. April 2017

Amazon bietet die neue Oberfläche und die Alexa-Unterstützung auch für die alten Fire-TV-Geräte. Auf einem Fire TV Stick reagiert die neue Oberfläche sehr zügig und es kommt deutlich seltener zu Hängern oder Wartesekunden als mit der alten Oberfläche. Der Artikel wurde an einigen Stellen aktualisiert, um auf die neue Entwicklung einzugehen.

 Alte Fire-TV-Geräte erhalten Alexa

eye home zur Startseite
bbk 21. Apr 2017

Ist doch logisch, das Ding hat einen eindeutigen Identifier damit meldet es sich bei...

Themenstart

ChristianKG 21. Apr 2017

--------------------------------------------------------------------------------> Hmm...

Themenstart

Mr. McRant 21. Apr 2017

Vielen Dank für die freundliche Nachfrage, aber nein.

Themenstart

david_rieger 21. Apr 2017

Selbst das mal angenommen würde es immer noch voraussetzen, dass alle "TVs der letzten...

Themenstart

losty 20. Apr 2017

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil! Hatte irgendwann vor ca. 1 1/2 Jahren...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, Dortmund, Hamburg, Heidelberg, München, Stuttgart
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, Zwickau
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Norddeutschland


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)

Folgen Sie uns
       


  1. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  3. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  4. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  5. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  6. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  7. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  8. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  9. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  10. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

  1. Re: Weltveränderung

    teenriot* | 15:42

  2. Re: Bootzeit?

    red creep | 15:39

  3. Re: säfte sind nicht gesund

    Schnapsbrenner | 15:31

  4. Re: Kauf qualitäts pässe, Führerscheine...

    Jaglag | 15:28

  5. Re: Der Preis ist ziemlicher Wucher

    elknipso | 15:26


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel