• IT-Karriere:
  • Services:

Fire TV: Amazon bringt Downloader-App wieder zurück

Erst kam der Rausschmiss, dann die Wiederaufnahme: Amazon hat die Downloader-App wieder freigegeben. Sie ist wieder über den App-Shop verfügbar. Damit wird das Sideloading von Apps auf einem Fire TV vereinfacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Downloader-App vereinfacht das Sideloading von Apps.
Downloader-App vereinfacht das Sideloading von Apps. (Bild: Entwickler der Downloader-App)

Die Hintergründe sind weiterhin unklar. Amazon hat für ein paar Tage die Downloader-App aus dem eigenen App-Shop entfernt. Vorerst ist sie erst einmal wieder verfügbar. Amazon habe bisher die Fragen des Entwicklers zu den Hintergründen nicht beantwortet, heißt es in dem Bericht auf dem Fire-TV-Blog AFTVnews. Der Entwickler der App ist auch Autor für das Blog und berichtet darauf über die jüngsten Vorkommnisse.

Bequeme Installation von Sideloading-Apps

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Albstadt
  2. MEHR Datasystems GmbH, Düsseldorf

Mit der Downloader App wird das Installieren von Sideloading-Apps möglichst einfach gemacht. Sideloading beschreibt die Möglichkeit, auf einem Fire-TV-Gerät eine App zu installieren, ohne dafür den Amazon-eigenen App-Shop zu verwenden. Wenn die Downloader-App aus Amazons App-Shop vom Fire TV installiert wurde, können Anwender darüber beliebige APK-Dateien herunterladen und installieren.

In der App braucht nur der Download-Pfad für die App eingegeben zu werden, die auf einem Fire-TV-Gerät installiert werden soll. Damit kann etwa die beliebte App Kodi auf dem Fire TV installiert werden, obwohl Amazon Kodi in seinem App-Shop nicht gestattet. Nachdem der Download abgeschlossen ist, erfolgt die Installation der App. Normalerweise ist die Installation von Sideloading-Apps etwas mühsamer.

Funktion in Downloader-App nicht so ungewöhnlich

Eine ähnliche Funktion steckt auch in den Dateimanagern ES File Explorer oder File Commander. In beiden Apps muss der Anwender aber erst die Funktion finden, um Dateien herunterladen und darüber installieren zu können. Hier macht es die Downloader-App dem Nutzer etwas einfacher.

Die Downloader-App kam Mitte November 2016 in Amazons App-Shop und wurde dann Anfang Dezember 2016 für einige Tage von Amazon gesperrt. Als Grund dafür hat Amazon dem Entwickler später genannt, dass die App die Bereitstellung illegaler Inhalte unterstützt. Die App wird von Anwendern besonders für die Installation von Kodi verwendet, das wurde in den Bewertungen der Nutzer erwähnt.

Der App-Entwickler vermutet, dass die Downloader-App wegen der Verbindung zu Kodi erst einmal entfernt und nochmals geprüft wurde. Dabei fiel Amazon dann wohl auf, dass die App die Installation von Kodi ermögliche, aber sonst nichts mit Kodi zu tun hat. Der Entwickler wollte von Amazon wissen, ob der Status der Downloader-App nun bestehen bleibt, hat aber nach eigener Aussage bislang keine Antwort erhalten.

Daher werde der Entwickler seine weitere Arbeit an der App zunächst pausieren und abwarten, was Amazon antwortet. Er möchte die App ungern um neue Funktionen ergänzen, die dann dafür sorgen, dass die App wieder entfernt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD 7-Core GPU für 999€, Apple AirPods Pro für...
  2. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz + LG Velvet Smartphone für 1.799€, 2x Sandisk Extreme...
  3. (u. a. Viewsonic VX2718 27 Zoll Curved WQHD 165Hz für 253,99€, Samsung G7 27 Zoll QLED Curved...

Test_The_Rest 06. Dez 2016

Ich habe die Apps, die ich auf den Fire Geräten benötige, auf einer Netzwerkfreigabe...

M.P. 06. Dez 2016

Agile Restriktionspolitik: Man startet einen Versuchsballon - folgt ein Shitstorm, wird...


Folgen Sie uns
       


Der Konsolen-PC - Fazit

Seit es AMDs RDNA-2-Grafikkarten gibt, kann eine Next-Gen-Konsole leicht nachgebaut werden. Wir schauen, was es dazu braucht und ob der Konsolen-PC etwas taugt.

Der Konsolen-PC - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /