Fintech: N26 führt gemeinsame Kontenbereiche ein

Mit den Shared Spaces können N26-Kunden gemeinsam Geld sparen und ausgeben, ohne ein Gemeinschaftskonto zu haben. Praktisch dürfte die Funktion für Paare oder Wohngemeinschaften sein - mindestens einer der Teilnehmer benötigt aber ein Bezahlkonto.

Artikel veröffentlicht am ,
N26 hat eine neue Funktion für seine Kunden vorgestellt.
N26 hat eine neue Funktion für seine Kunden vorgestellt. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

N26 führt eine neue Funktion für seine Nutzerkonten ein: Mit den Shared Spaces können Besitzer unterschiedlicher Konten zusammen Geld sparen und die Einlagen gemeinsam verwalten. Im Grunde ist ein Shared Space ein Gemeinschaftskonto, ohne dass die Nutzer tatsächlich ein gemeinsames Konto besitzen müssen.

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Informatikerin (m/w/d)
    NLQ Hildesheim, Hildesheim
  2. (Senior) Agile Coach Consultant (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg
Detailsuche

N26 zufolge werden die Shared Spaces aktuell bei ausgewählten Nutzern getestet. In den kommenden Monaten sollen die Gemeinschaftsbereiche allen Kunden zur Verfügung stehen. Allerdings gibt es eine Einschränkung, wie Nutzer die Shared Spaces verwenden können.

Nur die Bezahlkonten haben vollen Zugang auf die Gemeinschaftsbereiche: Nutzer von N26 You und N26 Metal können an bis zu zehn verschiedenen Shared Spaces teilnehmen und auch selbst welche erstellen und verwalten. Kunden des kostenloses N26-Kontos hingegen können an maximal zwei Shared Spaces teilnehmen, allerdings keine eigenen erstellen.

Eingeschränkte Nutzung mit kostenlosem Konto

Das bedeutet, dass die Nutzer des kostenlosen Kontos nur auf Einladung eines Metal- oder You-Nutzers an einem Shared Space teilnehmen können. Will beispielsweise eine WG gemeinsam sparen, muss mindestens einer der Bewohner ein Bezahlkonto bei N26 haben.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
  2. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03./04.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Shared Spaces werden aktuell schrittweise in allen Märkten eingeführt, in denen N26 aktiv ist. Sie sollen sich über die Android- und iOS-App sowie das Web-Interface von N26 verwenden und verwalten lassen. Den Shared Spaces sollen eine Reihe von weiteren neuen Funktionen folgen, zu denen N26 aktuell allerdings noch keine Angaben macht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Die große Umfrage
Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023

Golem.de und Statista haben 23.000 Fachkräfte nach ihrer Arbeit gefragt. Das Ergebnis ist eine Liste der 175 besten Unternehmen für IT-Profis.

Die große Umfrage: Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023
Artikel
  1. Roadmap: CD Projekt kündigt neues Cyberpunk und mehrere Witcher an
    Roadmap
    CD Projekt kündigt neues Cyberpunk und mehrere Witcher an

    Project Polaris wird eine Witcher-Saga, Orion das nächste Cyberpunk 2077 und Hadar etwas ganz Neues: CD Projekt hat seine Pläne vorgestellt.

  2. Monitoring von Container-Landschaften: Prometheus ist nicht alles
    Monitoring von Container-Landschaften
    Prometheus ist nicht alles

    Betreuer von Kubernetes und Co., die sich nicht ausreichend mit der Thematik beschäftigen, nehmen beim metrikbasierte Monitoring unwissentlich einige Nachteile in Kauf. Eventuell ist es notwendig, den üblichen Tool-Stack zu ergänzen.
    Von Valentin Höbel

  3. USB-C: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
    USB-C
    Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei

    In der EU gibt es künftig eine Standard-Ladebuchse für Smartphones und weitere Elektrogeräte. Die IT-Wirtschaft sieht die Einigung kritisch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 3 Spiele für 49€ • Saturn Gutscheinheft • Günstig wie nie: LG OLED 48" 799€, Xbox Elite Controller 2 114,99€, AOC 28" 4K UHD 144 Hz 600,89€, Corsair RGB Midi-Tower 269,90€, Sandisk microSDXC 512GB 39€ • Bis zu 15% im eBay Restore • MindStar (PowerColor RX 6700 XT 489€) [Werbung]
    •  /