• IT-Karriere:
  • Services:

Finanzsoftware: Wolkig mit Aussicht auf Neuheiten

Alles in die Cloud: Das Softwareunternehmen Sage bringt mehrere Produkte nach Deutschland und will dabei den Markt für Mietsoftware vorantreiben - mit Partnern wie Amazon und Microsoft.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Summit Tour führt Sage auch nach Berlin.
Die Summit Tour führt Sage auch nach Berlin. (Bild: Sage)

Wolken treiben über dem Gasometer in Berlin, in dessen Fabrikhallen das Softwareunternehmen Sage Neuheiten und Trends im eigenen Produktportfolio vorstellt. Das passt: Um die Cloud soll sich das Partner-Event des Unternehmens, der Sage Summit 2017, zentral drehen. In diesem Bereich stellt Sage vier Kernneuerungen vor: Die Cloud-ERP-Software Sage X3 startet in Deutschland und wird in die Cloud verlagert, ebenso die Cloud-Software Sage Live inklusive iOS-App, Office 365 wird in Sage 50c integriert und das überarbeitete Buchhaltungsprogramm Sage One mit der neuen Grundversion Sage One Start wird vorgestellt. Dabei erweitert das Unternehmen sein Mietsoftware-Modell beziehungsweise Software as a Service. Es soll auch kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) ermöglichen, sich die teure Software zu leisten.

Sage Live: mobile Auftragsverwaltung

Inhalt:
  1. Finanzsoftware: Wolkig mit Aussicht auf Neuheiten
  2. Office 365 wird fester Bestandteil von Sage 50c

Sage Live ist für Firmen mit 10 bis 200 Mitarbeitern ausgelegt und stellt Kunden Werkzeuge zur Angebotserstellung und Auftragsverwaltung zur Verfügung. Für den mobilen Einsatz gibt es eine passende iOS-App. Darüber sollen Außendienstmitarbeiter beispielsweise digitale Bestellungen aufnehmen oder Abrechnungen erstellen können. Ein entsprechendes Pendant für Android oder Windows 10 Mobile soll es vorerst aber nicht geben.

  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage 50c (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage 50c (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)

Die Auftragsverwaltungssoftware basiert auf der Plattform des Unternehmens Salesforce und soll daher mit dessen Appexchange kompatibel sein. Über diesen Marktplatz lassen sich Applets und Addons für Sage Live finden und in das System einbauen.

Sage X3: Ressourcenplanung in der Cloud

Anders als Sage Live ist das Produkt Sage X3 V11 auf größere Unternehmen mit bis zu 2.000 Mitarbeitern ausgerichtet. Nutzer verwalten mit diesem Programm interne Unternehmensstrukturen, Abteilungen, Personen und Arbeitsprozesse. Ähnliches ist zum Beispiel mit der Software des deutschen Softwareunternehmens SAP möglich.

Stellenmarkt
  1. PDR-Team GmbH, Schwäbisch Gmünd
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, München

Das Programm an sich ist keine Neuheit und beispielsweise in den USA seit längerem verfügbar. Neu ist die Einführung des Cloud-Zugangs speziell in Deutschland. Sage lässt die Software auf den Servern von Amazon Web Services in Frankfurt am Main laufen. Ein inländischer Standort ist für viele Unternehmen in Deutschland ein wichtiges Kaufkriterium.

  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage Live (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage 50c (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage 50c (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
  • Die Benutzeroberfläche von Sage One (Bild: Sage)
Die Benutzeroberfläche von Sage X3 (Bild: Sage)

Kunden sollen Sage X3 optional auch als Installationsversion betreiben können. Später im Sommer 2017 will Sage dem Programm zusätzlich eine Webshop-Funktion hinzufügen. Damit sollen Unternehmen einen eigenen Onlineshop anhand der Sage-X3-Datenbank erstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Office 365 wird fester Bestandteil von Sage 50c 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit täglich neuem Logitech-Angebot
  2. (heute u. a. Gaming-Stühle und McAfee Antivirus)
  3. (u. a. Motorola Moto G7 Play Dual-SIM für 99€, Fade to Silence PS4/XBO für 19€ und Minions...
  4. (u. a. bis zu 20% auf Nvidia, bis zu 25% auf be quiet!, bis zu 15% auf AMD und bis zu 20% auf Intel...

Ingo22 10. Mär 2017

Die Office Line


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
Quantencomputer
Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
  2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
  3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

    •  /