Finanzierungsrunde: Reddit ist 10 Milliarden US-Dollar wert

Die text- und fotobasierten Messageboards von Reddit haben täglich 52 Millionen Besucher.

Artikel veröffentlicht am ,
Reddit-Logo im Blog des Unternehmens
Reddit-Logo im Blog des Unternehmens (Bild: Reddit)

Reddit ist in einer neuen Finanzierungsrunde mit 10 Milliarden US-Dollar bewertet worden. Das gab das Unternehmen in seinem Blog bekannt. Die von Fidelity Investments angeführte Finanzierungsrunde von 700 Millionen US-Dollar steigert den Wert des Social-News-Aggregators Reddit seit der letzten Runde im Februar um 67 Prozent.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Mitarbeit im IT-Support/RRZ-Serviceline
    Universität Hamburg, Hamburg
Detailsuche

Damit wuchs der Wert von Reddit mit seinen traditionellen text- und fotobasierten Messageboards innerhalb von zweieinhalb Jahren um mehr als das Dreifache. "Wir sind optimistisch und ermutigt, weil wir nicht nur mit Ressourcen und Kapital ausgestattet sind, um unseren Wachstumskurs fortzusetzen, sondern auch, weil unsere Investoren unsere Vision unterstützen und ihre Beteiligung an unserer Zukunft vertiefen möchten", erklärte das Reddit-Team.

Nach Abschluss der Finanzierungsrunde hat das Privatunternehmen Reddit bisher insgesamt 1,6 Milliarden US-Dollar an Finanzierung erhalten. Mehr als 52 Millionen Menschen besuchten im vierten Quartal 2020 täglich die Plattform, um sich auszutauschen.

Reddit macht wenig Werbeumsatz

Reddit kann mit seiner speziellen Nutzerschaft jedoch weit weniger Werbeeinnahmen erzielen als andere Social-Media-Plattformen ähnlicher Größe. Im zweiten Quartal 2021 sollen die Werbeumsätze erstmals bei 100 Millionen US-Dollar gelegen haben. Sogar Twitter erzielte im gleichen Zeitraum mit 206 Millionen täglichen Nutzern einen Umsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar. Der Umsatz des Facebook-Konzerns belief sich im zweiten Quartal 2021 auf 29,1 Milliarden US-Dollar.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Reddit plant einen Börsengangs und stellte im März mit Drew Vollero seinen ersten Finanzvorstand ein, der zuvor Snapchats Muttergesellschaft Snap beim Börsengang im Jahr 2017 geholfen hatte. Reddit-Chef Steve Huffman sagte der New York Times, er habe keinen "festen Zeitplan" für einen Börsengang.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


KingFleaswallow 16. Aug 2021 / Themenstart

Meine Erfahrung bisher: Der DarkMode, die einfache Verfolgung von Subs oder auch eigenen...

Leviosa 14. Aug 2021 / Themenstart

Würde ich nicht drauf setzen die bannen und quarantänen ne ganz schöne Menge das es bald...

Tr1umph 14. Aug 2021 / Themenstart

Das ist auch ein Problem mit der monopolisierung im Internet. Wenn ein einzelnes Forum zu...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Astro
Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar

Astro heißt der erste Roboter von Amazon. Es ist eine Art rollender Echo Show mit Schwerpunkt auf Videoüberwachung.

Astro: Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar
Artikel
  1. Amazon Alexa: Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt
    Amazon Alexa
    Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt

    Amazon erfindet den Echo Show neu: Der Echo Show 15 hat ein besonders großes Display und kann Personen erkennen.

  2. Cupra Urban Rebel: VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an
    Cupra Urban Rebel
    VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an

    Autobauer Cupra bringt mit dem Urban Rebel ein günstiges Elektroauto für all jene auf den Markt, denen der ID.Life von VW zu langweilig ist.

  3. Blink Video Doorbell: Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor
    Blink Video Doorbell
    Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor

    Amazon hat eine Videotürklingel unter dem Blink-Label vorgestellt. Sie soll vor allem mit einem günstigen Preis überzeugen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Echo Show 15 249,99€ • eero 6 Wifi 6 System 3er-Pack 299€ • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 6 UHDs kaufen, nur 4 bezahlen [Werbung]
    •  /