• IT-Karriere:
  • Services:

Final Fantasy 15: Square Enix will die Story patchen

Mit neuen Szenen soll die Handlung von Final Fantasy 15 verständlicher werden. Neben diesen Änderungen soll es kostenlose Updates für Kapitel 13 und weitere Bosskämpfe geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Prinz Noctis in Final Fantasy 15
Prinz Noctis in Final Fantasy 15 (Bild: Golem.de)

Warum trifft Ravus - eine der vier Hauptfiguren in Final Fantasy 15 - seine Entscheidungen? Wer das nicht richtig verstanden hat, der muss sich noch ein wenig gedulden: Das Entwicklerstudio, das bei Square Enix für das Rollenspiel zuständig ist, will alle Unklarheiten rund um Ravus mit einem kostenlosen Update beseitigen. Auch einige weitere Stellen in der Story sollen per Patch überarbeitet werden, so das Unternehmen in seinem Blog.

Stellenmarkt
  1. NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH, Frankfurt am Main
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

Weitere konkrete Details, welche Abschnitte neben denen mit Ravus betroffen sind, werden noch nicht genannt. Auch ein Termin steht noch nicht fest, aber vermutlich ist das ganze eher eine Sache von Monaten als von Wochen - schließlich müssen die neuen Szenen übersetzt und vertont werden. Auch zusätzliche Bosskämpfe und Jagd-Herausforderungen sind geplant.

Square Enix will bereits vorher mit einem Update das bei einigen Spielern umstrittene Kapitel 13 etwas zugänglicher gestalten. Unter anderem soll die Ring-Magie eine Aufwertung bekommen. Langfristig soll es zudem möglich sein, einige weitere Figuren aus der Handlung als spielbaren Helden zu verwenden - wie genau das gemeint ist, geht aus dem Beitrag nicht hervor.

Außerdem ist eine Möglichkeit geplant, dass Spieler ihren Avatar nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Bislang muss man mit einem vorgefertigten Charakter namens Noctis antreten. Die Entwickler wollen auch darüber nachdenken, bei Wiederholungen der Kampagne einen neuen Modus anzubieten, in dem die Erfahrungspunkte behalten werden können - dafür sind dann aber auch die Gegner entsprechend höher levelig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

chris_v1 07. Dez 2016

Also bisher hatten alle Teile ein Ende wo man noch was hätte machen können. Bei 7 gab es...


Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    •  /