Abo
  • Services:
Anzeige
Auch eine Webseite, die sich gegen Pornografie ausspricht, wird vom Filter der Universität Zürich erfasst.
Auch eine Webseite, die sich gegen Pornografie ausspricht, wird vom Filter der Universität Zürich erfasst. (Bild: Screenshot Antipornography.org)

Filtersoftware: Universität Zürich sperrt Webseiten

Die Universität Zürich hat in ihrem Netz eine Filtersoftware installiert, die den Zugriff auf Pornografie sperren soll. Doch der Filter schießt weit über sein Ziel hinaus.

Anzeige

Eine Filtersoftware, die von der Universität Zürich (UZH) vor kurzem installiert wurde, filtert offenbar weit mehr als geplant. Der eigentliche Zweck des Filters sollte es sein, den Zugriff auf pornografische Webseiten zu sperren. Doch gefiltert werden auch zahlreiche Seiten, die mit Pornografie nichts zu tun haben.

Der Chaos Computer Club (CCC) Zürich hat eine Liste mit Webseiten veröffentlicht, die, so die Hackervereinigung, "wir bemerkenswert finden und pornofrei sind, an der UZH aber als pornografisch gelten und zensiert werden". Unter den gefilterten Webseiten befindet sich etwa eine Webseite mit dem Namen Anspornend.de, auf der der Verkauf von Trainingsanzügen, Notizblöcken und Fahrrädern beworben wird. Der Zensurfilter schlug vermutlich an, weil sich in "anspornend" das Wort "porn" verbirgt. Auch eine Initiative, die sich gegen Pornografie ausspricht, wird vom Filter erfasst.

Daneben befinden sich in der Liste eine Reihe von Seiten, bei denen völlig unklar ist, wie sie auf der Sperrliste landeten. Darunter sind etwa zahlreichen Seiten, auf denen überhaupt kein Inhalt zu finden ist, eine Webseite spanischsprachiger Juristen in den USA und ein Tarotkartenverkauf.

Umgehen lässt sich der Filter in vielen Fällen recht einfach: Verschlüsselte HTTPS-Verbindungen kann die Filtersoftware nicht erfassen, da in dem Fall die Adresse einer Webseite für den Filter nicht sichtbar ist. Der Chaos Computer Club Zürich empfiehlt für Fälle, in denen keine HTTPS-Webseite verfügbar ist, den Anonymisierungsdienst Tor.

Die Universität wollte laut einem Artikel der Neuen Züricher Zeitung keine genaueren Informationen darüber bekanntgeben, welche Filtersoftware zum Einsatz kommt. Eine Universitätssprecherin sagte nur, man habe "von einem weltweit etablierten Hersteller eine Filterliste abonniert". Laut dem CCC Zürich handelt es sich vermutlich um das Programm Fortiguard.

"Nach unseren Tests sind etwa die Hälfte der Seiten 'false positives', enthalten also überhaupt keine Pornografie", sagte Hernani Marques, Sprecher des CCC Zürich, Golem.de. "Besonders skandalös finden wir, dass die Universität hier eine Firma unterstützt, deren Filtersoftware an anderer Stelle auch für politische Zensur zum Einsatz kommt und etwa politisch 'extreme' Seiten oder 'Alternative Beliefs' sperrt. Wir fordern von der Universität, die Filtersoftware umgehend wieder zu entfernen."


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 18. Mär 2014

Als Student kann man in verscheidenen Bereichen auch mal einen Preisvergleich oder Anti...

ruamzuzler 18. Mär 2014

Ganz ehrlich: In der URL "anspornend.de" steckt das Wort "Porn" und deshalb muss man...

lisgoem8 18. Mär 2014

Also mit https kann man es umgehen.... Naja. Von sowas wie astaro haben die da wohl noch...

nudel 17. Mär 2014

Wieso? Weil sich die Klowände immer von alleine wieder Weis gestrichen haben? (SCNR)

nudel 17. Mär 2014

Müssen? Nein. Können? Hm, wahrscheinlich gibt es nix, das nicht von irgendjemandem auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  4. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    Ein Spieler | 02:21

  2. Re: Schieber auf Scrollbalken

    LinuxMcBook | 02:07

  3. Re: Ladeleistung

    m9898 | 02:01

  4. Re: Pro Gerät soll der Austausch maximal zweimal...

    peter0815 | 01:58

  5. Re: Ich war auch betroffen...

    ML82 | 01:50


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel