Figureheads: Mech-Krieger im Manga-Rausch

Schwere Kampfroboter, Manga-Mädels und Mitklatsch-Musik: Mit einem aus westlicher Sicht skurrilen Trailer stellt Square Enix sein PC-Mech-Spiel Figureheads vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Figureheads
Figureheads (Bild: Square Enix)

Der Publisher Square Enix stellt unter dem Titel Figureheads ein neues Mech-Spiel für Windows-PC vor, das gegen Ende 2015 erscheinen soll. Die Ankündigung erfolgte über eine japanische Webseite und mit einem vorwiegend japanischen Trailer. Dass das Ganze auf westlichen Märkten erscheint, ist nicht sehr wahrscheinlich - zumal die Mischung aus düsteren Kampfszenen und unbeschwerter Manga-Grafik beim potenziellen Publikum vermutlich nicht gut ankommt.

In Figureheads treten zwei Teams aus maximal fünf Mitstreitern gegeneinander an, strategische Elemente sollen auch eine Rolle spielen. Laut dem US-Magazin Forbes soll Figureheads als Freemium vermarktet werden, sodass die Kunden wahlweise einen Premium-Zugang kaufen oder kostenlos antreten und ab und zu im Item-Shop einzelne Objekte erstehen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


eckendenker 10. Jun 2015

Eigentlich kann man es dem Artikel entnehmen, Golem meint ja auch, dass dieses Spiel...

Das... 09. Jun 2015

Ich hatte mit meiner Behauptung, dass niemand Front Mission kennt also doch recht...

Hotohori 09. Jun 2015

Das sehr bewegliche gefällt mir auch. Erinnert mich an die Mechs in Lost Planet, die mir...

eckendenker 09. Jun 2015

Das würde ich nicht sagen, in der letzten Zeit sind einige Spiele veröffentlicht wurden...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Netflix streicht Funktion aus drei Abomodellen

Künftig gibt es 3D-Raumklang alias Spatial Audio nur noch im teuersten Netflix-Abo. Wirbel entfacht eine Filmveröffentlichung in Japan.

Streaming: Netflix streicht Funktion aus drei Abomodellen
Artikel
  1. Microsoft Teams Premium: ChatGPT erstellt Protokolle und Kapitel in Teams-Meetings
    Microsoft Teams Premium
    ChatGPT erstellt Protokolle und Kapitel in Teams-Meetings

    Microsoft kündigt für das kommende Teams-Premium-Abo diverse KI-Funktionen an. ChatGPT und GPT 3.5 sollen Unternehmen viel Arbeit abnehmen.

  2. Ukrainekrieg: Palantir für die militärische Zielauswahl verantwortlich
    Ukrainekrieg
    Palantir für die militärische Zielauswahl verantwortlich

    Das US-Unternehmen Palantir ist mit Software am Kriegsgeschehen in der Ukraine beteiligt. Auch die hiesige Polizei setzt Software des Unternehmens ein.

  3. Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden
    Software
    Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden

    Es gibt zahlreiche Arten von Softwarefehlern. Wir erklären, welche Testverfahren sie am zuverlässigsten finden und welche Methoden es gibt, um ihnen vorzubeugen.
    Von Michael Bröde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G5 Curved 27" WQHD 260,53€ • Graka-Preisrutsch bei Mindfactory • Samsung Galaxy S23 jetzt vorbestellbar • Philips Hue 3x E27 + Hue Bridge -57% • PCGH Cyber Week • Dead Space PS5 -16% • PNY RTX 4080 1.269€ • Bis 77% Rabatt auf Fernseher • Roccat Kone Pro -56% [Werbung]
    •  /