Abo
  • Services:
Anzeige
Figureheads
Figureheads (Bild: Square Enix)

Figureheads: Mech-Krieger im Manga-Rausch

Figureheads
Figureheads (Bild: Square Enix)

Schwere Kampfroboter, Manga-Mädels und Mitklatsch-Musik: Mit einem aus westlicher Sicht skurrilen Trailer stellt Square Enix sein PC-Mech-Spiel Figureheads vor.

Anzeige

Der Publisher Square Enix stellt unter dem Titel Figureheads ein neues Mech-Spiel für Windows-PC vor, das gegen Ende 2015 erscheinen soll. Die Ankündigung erfolgte über eine japanische Webseite und mit einem vorwiegend japanischen Trailer. Dass das Ganze auf westlichen Märkten erscheint, ist nicht sehr wahrscheinlich - zumal die Mischung aus düsteren Kampfszenen und unbeschwerter Manga-Grafik beim potenziellen Publikum vermutlich nicht gut ankommt.

In Figureheads treten zwei Teams aus maximal fünf Mitstreitern gegeneinander an, strategische Elemente sollen auch eine Rolle spielen. Laut dem US-Magazin Forbes soll Figureheads als Freemium vermarktet werden, sodass die Kunden wahlweise einen Premium-Zugang kaufen oder kostenlos antreten und ab und zu im Item-Shop einzelne Objekte erstehen können.


eye home zur Startseite
eckendenker 10. Jun 2015

Eigentlich kann man es dem Artikel entnehmen, Golem meint ja auch, dass dieses Spiel...

Das... 09. Jun 2015

Ich hatte mit meiner Behauptung, dass niemand Front Mission kennt also doch recht...

Hotohori 09. Jun 2015

Das sehr bewegliche gefällt mir auch. Erinnert mich an die Mechs in Lost Planet, die mir...

eckendenker 09. Jun 2015

Das würde ich nicht sagen, in der letzten Zeit sind einige Spiele veröffentlicht wurden...

Arystus 08. Jun 2015

bestimmt Interessant zu Spielen, sieht zumindest mal als Ersteindruck ganz gut aus. Und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  2. Seitenbau GmbH, Konstanz
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 25,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  2. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  3. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53

  4. Re: Icon mit Zahl

    amagol | 02:49

  5. Re: Sieht ja chic aus

    tingelchen | 02:32


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel