• IT-Karriere:
  • Services:

Fifa World: Kostenloser Lizenz-Fußball für Russland und Brasilien

30 Fußballligen aus aller Welt, 600 Vereinsmannschaften, HD-Grafik und das aus Ultimate Team bekannte Spielprinzip: EA Sports will demnächst mit Fifa World eine interessante Fußballsimulation für PC veröffentlichen - allerdings nicht in Deutschland.

Artikel veröffentlicht am ,
Offizielles Aushängeschild von Fifa World ist natürlich Messi.
Offizielles Aushängeschild von Fifa World ist natürlich Messi. (Bild: EA Sports)

Das so gut wie immer für die Fußballspiele von EA Sports zuständige Entwicklerteam von Electronic Arts in Kanada arbeitet an einem neuen Produkt. Es trägt den Titel Fifa World und soll eine per Free-to-Play vermarktete Fußballsimulation sein. Zielgruppe sind PC-Spieler in Russland und Brasilien, die laut Hersteller über einen "Laptop mit mittlerer Leistungsstärke" verfügen müssen. Mit dem Programm möchte EA offensichtlich auch in Ländern Fuß fassen, die traditionell weniger mit Konsolen und leistungsstarker PC-Hardware ausgestattet sind.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden, Senftenberg
  2. MVZ Labor Main-Taunus, Hofheim

Fifa World soll sich inhaltlich an den Konsolenversionen von Fifa orientieren und vor allem den Spielmodus Fifa Ultimate Team bieten. Das Programm enthält 30 offiziell lizenzierte Fußballligen aus aller Welt inklusive der russischen Football Premier League und 600 Vereinsmannschaften - 19 aus Brasilien. Spieler aus den beiden Ländern können sich jetzt für den geschlossenen Betatest anmelden, der Marktstart soll im November 2013 erfolgen.

EA verwendet auf der offiziellen Webseite und laut Ankündigung im Spiel selbst die englische Sprache. Trotzdem ist eine spätere Veröffentlichung in westlichen Märkten sehr unwahrscheinlich: Hierzulande verdient der Publisher mit den jährlich neu angebotenen Fifa-Spielen zu viel Geld, als dass er sich das Geschäft mit grundsätzlich kostenlosen Alternativen kaputt machen wollte.

Free-to-Play-Fußball von EA Sports ist bereits recht erfolgreich in Südkorea. Dort hat sich Fifa Online 3 laut Hersteller auf Platz 2 der beliebtesten Games in Internetcafés gekämpft. Demnächst sollen lokal angepasste Versionen für weitere Teile von Asien und für China erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. 11,99€
  3. gratis

Lemo 13. Aug 2013

Ich wollte es dir "freiwillig" klarmachen ;)


Folgen Sie uns
       


Yakuza - Like a Dragon - Gameplay (Xbox Series X)

Im Video zeigt Golem.de, wie Yakuza - Like a Dragon auf der Xbox Series X aussieht.

Yakuza - Like a Dragon - Gameplay (Xbox Series X) Video aufrufen
The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
    Energiewende
    Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

    Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

      •  /